Weltreise Blog - Adios Freiheit? ⌖ Adios Deutschland! ☺


 
Wir leben in einer komischen Welt, in der Menschen mit dem Auto zum Fitnesstudio fahren und im Winter mit gefährlichem Atomstrom einen Kühlschrank in ihrer beheizten Wohnung betreiben. Auch sonst geschieht viel seltsames. Obwohl die Stasi in der DDR erst vor 25 Jahren abgeschafft wurde, werden erneut Bürger in Deutschland wie Kriminelle überwacht. Freiheit stirbt mit Sicherheit. Auch du bist Terrorist (interessanter Artikel) Das scheint jedoch niemanden zu interessieren, solange es im Fernsehn genügend Fussball und im Glas genügend Alkohol gibt.
Die viel beworbene Demokratie gibt es seit der Ratifizierung diverser Geheimverträge (ESM Freihandel etc) unter Ausschluss der Öffentlichkeit nicht mehr (Video) Gleichzeitig trauen sich die, die noch wissen was Demonstrationsfreiheit ist, kaum noch dieses Grundrecht wahr zu nehmen (interessanter Artikel)
Auch vermeiden politisch interessierte Menschen inzwischen bestimmte Schlüsselworte und andere Details in Emails, da seit Snowden bekannt ist, dass Emails automatisch danach gescannt, mitgelesen, ewig gespeichert und bei Bedarf gegen einen verwendet werden. Einzige Lösung: Das Verhalten der US Regierung im Golfkrieg kopieren und so viel Falschinformation verbreiten, dass niemand mehr zwischen Wahrheit und Fiktion unterscheiden kann.
Diese Veränderung des Verhaltens auf Grund staatlicher Bedrohung nennt sich Chilling Effekt.

 
22.07.2016: Automatischer Notruf. Zwar sagt BMW, Daten und Bewegungsprofile würden nicht gespeichert aber vor Gericht liefert BMW die Daten dann plötzlich doch, um sie gegen den Fahrer zu verwenden Interessanter Artikel
 
21.07.2016: Der türkische Präsident verhängt ein Ausreiseverbot für kluge Köpfe bzw Wissenschaftler, ist für die Todesstrafe, setzt die EU Menschenrechtskonvention ausser Kraft und Merkel unterstützt ihn immernoch Interessanter Artikel
 
20.07.2016: Kriminelle Ausländer werden nicht abgeschoben, wenn sie ihren Pass weg schmeissen siehe ZDF Frontal21 und Interessanter Artikel
 
20.07.2016: Die Polizei lebt ja davon, anderen Menschen unter einem Vorwand Geld ab zu zocken. Scheinheilig ist aber, wenn sich die Beamten dann selber nicht an ihre gepredigten Verhaltensweisen halten Interessanter Artikel Immer wieder fällt die Polizei weltweit durch gesetzeswiedriges Verhalten auf. Meist werden Verfahren gegen Beamte ohne Strafe eingestellt: ARD Monitor vom 14.07.2016
 
12.07.2016: Christen müssen vor radikalen Moslems fliehen - in Deutschland ARD Report München Auch Polizistinnen werden nicht ernst genommen ARD FAKT
 
09.07.2016: Anschnallpflicht gillt nicht immer Interessanter Artikel
 
12.07.2016: Krankenkassen zahlen notwendige Dinge oft erst nach Widerspruch der ersten Ablehnung ARD Report Mainz
 
05.07.2016: Polizisten verhalten sich mal wieder illegal Interessanter Artikel
 
19.06.2016: Für einige Millionen kauft die Stadt Köln ein 4 Sterne Hotel. Für zahlende Kundschaft war es bisher ok. Als Gratisunterkunft für Flüchtlinge ist es jetzt aber nicht gut genug. Steuergeldverschwendung vom feinsten. Interessanter Artikel
 
07.06.2016: Dank Konformitätsfaktor müssen BMWs, die die Abgasgrenzwerte überschreiten nicht nachgerüstet werden. Da möchte sich wohl ein Politiker einen guten Job in der Autoindustrie sichern. 3Sat Nano
 
25.05.2016: Das Plastik vom gelben Sack wird verbrannt und nicht wieder verwendet 3Sat Nano
 
05.06.2016: In der Schweiz soll heute über ein bedingungsloses Grundeinkommen abgestimmt werden. Sowas bekommen "Flüchtlinge" in Deutschland ja bereits, während eigene Bürger 2. Wahl beim beantragen von Harz4ler zur Arbeit bzw Bewerbungen etc gezwungen werden und sich Studenten für eine Wohnung und Essen sogar hoch verschulden müssen Interessanter Artikel Ich will auch einen syrischen Pass!!!
 
25.05.2016: Immer wieder sagen Polizisten vor Gericht falsch aus. Hier wurde es erneut nachgewiesen Interessanter Artikel
 
19.05.2016: Endlich werden auch brutale Polizisten mal bestraft Lawblog
 
12.05.2016: Wegen einer Gesetzeswiedrigen Doppelbesteuerung der Regierung lohnt sich eine private Rentenvorsorge nicht mehr ARD PlusMinus
 
12.05.2016: Endlich soll auch in der Bananenrepublik Deutschland die Störerhaftungabgeschafft werden Interessanter Artikel
 
02.05.2016: Greenpeace veröffentlicht geheime Papiere die zeigen: bei TTIP interessiert sich kein Politiker für die Interessen der Bürger 3Sat Nano
 
28.04.2016: Deutschland ist seit Merkels Fehlentscheidung das Sozialamt der ganzen Welt. Von überall her hat sie Leute mit einer gratis Wohnung angelockt. Einwanderer bekommen mit 3 Kindern bis zu 1800 Euro im Monat, für die andere arbeiten sollen. 1 Euro Jobs lehnen die Invasoren ab. Gleichberechtigung der Frauen auch. In Ländern wie der Türkei müssen Flüchtlinge ihren Lebensunterhalt selber verdienen. Darum wollen sie weiter nach Deutschland ARD Dokumentation Kein Wunder, dass Parteien wie die AFD erstarken. Niemand hat etwas gegen fleissige Menschen nur gegen Schmarozer. Nun plant die Regierung endlich ein Gesetz, nach dem Invasoren von Sozialhilfe ausgeschlossen werden sollen Interessanter Artikel Nur so können die Flüchtlingszahlen gesenkt werden.
 
28.04.2016: Wer kennt das nicht: Statt zu klingeln wirft DHL eine Abholkarte ein Interessanter Artikel
 
27.04.2016: Gewinne privatisieren und für Verluste muss natürlich der Steuerzahler aufkommen. Kein Politiker vertritt heutzutage noch die Interessen der Bürger Interessanter Artikel
 
23.04.2016: Andere Leute abzocken und ihnen einen dummen Vortrag vonwegen Sicherheit bla bla halten aber sich dann selber nicht drann halten. Beamte beim Blitzermaraton Interessanter Artikel
 
21.04.2016: Die Regierung verschwendet mehr Geld für millionen "Flüchtlinge" als für die eigene Bevölkerung (interessanter Artikel) Die Einwanderer werden jeden Bürger jährlich 86 Euro kosten. (interessanter Artikel) Dafür wird man dann als Ungläubiger beschimpft (interessanter Artikel)
Jetzt reicht das Geld im Sozialsystem nicht mehr für die deutsche Bevölkerung. Darum will die Regierung die Rente der arbeitenden Bevölkerung kürzen bzw auf 70 Jahre verschieben Interessanter Artikel Eine grosse Ersparnis für die Regierung, da jeder 5. dieses Alter nicht erreichen wird Interessanter Artikel
 
20.04.2016: Nachdem viele den Glauben an den Rechtsstaat bereits aufgegeben haben, hat das Bundesverfassungsgericht die wahren Terroristen: Das BKA und die Regierung in ihre Schranken gewiesen. Niemand verletzt das Grundgesetzt öfter. Seit 2001 schaden sie ihren Bürgern mehr als jeder Islamist und schränken ihre Freiheiten unter dem Vorwand der Sicherheit immer weiter ein Interessanter Artikel
 
19.04.2016: Produkte werden extra so gebaut, dass sie schnell kaputt gehen und dann komplett neu gekauft werden müssen. Selbst beim Audi muss ein ganzer Scheinwerfer getauscht werden, wenn ein LED Birnchen ausfällt, sonst bekommt man keinen TÜV. Gut für die Hersteller, schlecht für die Umwelt und die Kunden SWR Marktcheck
 
15.04.2016: Keine Chance als Student eine bezahbare Wohnung in Deutschland zu finden, seit hundert tausende Einwanderer als Konkurenten auf diesen knappen Markt drängen Interessanter Artikel
 
05.04.2016: Geniale Dokumentation darüber, wie einfach mal Statistiken fälschen kann. So wird zB durch eine einfache Senkung des Grenzwertes für Diabetis 1/2 der Brvölkerung (über 18 Jahre) zuckerkrank und muss mit Pillen behandelt werden, was den Gewinn der Pharmaindurstrie explodieren lässt. Auch das Freihandelsabkommen TTIP und unsere Rentenkosten werden von der Politik mit gefäklschten Statistiken beworben. Ängstlichen Menschen kann man besser etwas verkaufen ARD Reportage "Im Land der Lügen"
 
14.03.2016: Statt mit hochwertigen Zutaten werden Nahrungsmittel wie Müsli heutzutage mit ihrer Verpackung beworben Interessanter Artikel
 
12.03.2016: Damit wir wenige Jahre billigen Strom verschwenden können produzieren wir Atommüll, der über millionen von Jahren gefährlich ist und von unseren Nachfahren 100.000 Jahre und länger teuer bewacht werden muss siehe Film "Strahneldes Vermächtniss" und Atomklo Gorleben auf ARD.
 
12.03.2016: Wenn Migranten in Deutschland wählen dürfen bzw deutsche Pässe verteilt werden wie Werbung ist es nur noch eine Frage der Zeit, bevor einen auch hier jede Nacht Moscheen am schlafen hindern interessanter Artikel Ausserdem steigen Einbrüche interessanter Artikel und Vergewaltigungen, seit der Islam zu Deutschland gehört interessanter Artikel
 
12.03.2016: Weltweit nutzen Leute deutsche Krankenhäuser ohne bezahlen zu müssen und greifen für die Ausreise neben einem Flugticket dann auch noch 2700 Euro ab interessanter Artikel
 
02.03.2016: Es gibt kaum etwas langweiligeres als Fussball. Die meisten Spiele sind eh manipuliert und werden für Geldwäsche genutzt ARD Wettbetrug im Fussball
 
01.03.2016: Einwanderer fahren mit dem Taxi auf Steuerzahlerkosten zum Amt statt mit dem Bus oder kurz zu Fuss zu gehen. Rentner, die auf Taxen angewiesen sind, bleiben auf der Strecke. Es gibt bereits einen starken Konkurenzkampf zwischen Einheimischen und Flüchtlingen. Nicht nur, wenn es um bezahlbare Wohnungen geht. ARD Fakt
Pro Flüchtlinge sind nur noch wenige Bürger, die weder selber Steuern zahlen noch durch Konkurrenz auf dem Wohnungs- oder Arbeitsmarkt betroffen sind. Es ist immer einfach etwas zu fordern, was andere bezahlen sollen. Der Wille des Volkes interessiert Frau Merkel nicht. Trotz des Wahlerfolges der AFD will sie ihren Kurs weiter führen. Ein erstaunliches Verständniss von Demokratie.
 
29.01.2016: Ärzte verschreiben lieber teure Medikamente als wirkungsvolle, weil sie dafür eine Gegenleistung erhalten 3Sat Nano Auch Pharmaunternehmen macht auf Kosten der Allgemeinheit riesige Gewinne mit beliebig teuren Medikamenten. Einige Tabletten sind bis zu 4000 mal teurer als Gold. Eine Behandlung damit kostet schnell 100.000 Euro im Jahr pro Patient. So funktioniert kein Solidarsystem. Dabei sind neue, teure Medikamente nicht besser als günstige Frontal21
 
01.03.2016: Kriminele Flüchtlinge werden nicht abgeschoben wenn sie nicht verraten, aus welchem Land sie kommen und ihren Pass weg schmeissen ARD Fakt
 
25.02.2016: Terrorfinanzierung ist nicht vom Bargeld abhängig. Trotzdem nutzt die deutsche Regierung den Terror immer wieder als Vorwand, um die Freiheit der Bürger weiter ein zu schränken und die Überwachung aus zu weiten. Diesmal möchte sie Bargeld verbieten. ARD PlusMinus
Vermutlich, um per Negativzinsen oder direkt auf die Guthaben der Bürger zugreifen zu können. Sowas hatten wir in Europa doch gerade schonmal Interessanter Artikel
 
25.02.2016: Das Freihandelsabkommen TTIP wird ohne demokratische Kontrolle der Bürger von der Regierung um geheimen verhandelt. Gewinnen werden wie immer nur die grossen Konzerne, die eh keine Steuern bezahlen, aber nicht der kleine Mann. Willkommen in der Diktatur 3Sat Nano Zum Glück für die Machthaber lenkt die Flüchtlingskriese gerade die Bevölkerung ab.
 
24.01.2016: Eine unbegrenzte Zahl fremde Konkurrenten in ein Land mit einer begrenzten Zahl günstigen Wohnungen und ohnehin zu wenig Arbeitsplätzen zu lassen und mit begrenzten Steuergeldern zu finanzieren, ohne zuvor das Volk zu befragen, ist Machtmissbrauch. Da hat Ungarns Regierungschef Viktor Orbán recht Interessanter Artikel Renten und andere Töpfe reichen nicht für hunderttausende Leute, die nie einbezahlt haben. Die Staatsverschuldung wächst. Interessanter Artikel
Flüchtlinge, die nur wegen dem geschenkten Geld der Sozialsysteme und nicht wegen Krieg gekommen sind, werden entgegen anders lautenden Versprechen nur selten abgeschoben Interessanter Artikel Alleine in Afrika leben derzeit 1,1 Milliarden Menschen in Afrika, von denen 2/3 nach Europa wollen. Grenzen zu oder Deutschalnd geht pleite. Unsere Nachbarländer haben es bereits begriffen. Merkel mal wieder nicht Interessanter Artikel
 
23.02.2016: Polizeigewalt wird unterschätzt. Immer wieder prügeln gewalttätige Polizisten auf wehrlose Bürger ein. Prügelnde Polizisten werden dabei erwiesenere Massen viel seltener angeklagt als Bürger, die sich wehren. Die Polizisten halten zusammen und verpfeifen keine Kollegen. Von wegen Freund und Helfer. Abhilfe würde eine Videokamera helfen, die die Videos ausserhalb der Manipulationsreichweite von Polizisten als neutralen Beweis speichert. Dadurch ging in anderen Ländern der Einsatz von Pfefferspray massiv zurück Frontal21
 
16.02.2016: Wer sich als Syrer ausgibt, wird in Deutschland kostenlos versorgt und darf nicht arbeiten. Wenn ein deutscher Harz4 beantragt, wird er zu 1 Euro Jobs etc. gezwungen, ansonsten drohen Sanktionen Interessanter Artikel Wer woanders her kommt und keinen Pass hat, kann nicht abgeschoben werden, weil man nicht weiss in welches Land. Woher bekomme ich jetzt einen syrischen Pass??? ARD Tagesthemen vom 29.10.2015 Ganz einfach für 3000 Euro in Griechenland. Das Geld haben Wirtschaftsflüchtlinge schon nach wenigen Monaten Sozialhilfe wieder raus ARD Report München vom 19.01.2016 Durch die vielen von der Politik gerufenen Migranten wird Wohnraum für die eigenen Bürger knapp. Warum läd Merkel immer mehr Leute ein, wenn die Recourcen im überschuldeten Deutschland nicht mal für die eigene Bevölkerung reichen? ARD Report München vom 16.02.2016
 
02.02.2016: Warum gibt es eigentlich keine Lobbyisten der Bürger? Die Politik verfolgt zunehmend die Interessen grosser Unternehmen, die dafür extra Lobbyisten ins Parlament schicken und gleichzeitig lukrative Posten für alte Politiker bieten. Immer seltener werden die Interessen der Bürger verfolgt ARD Markt
 
04.01.2016: Deutsche Beamte machen jede gute Idee zur Nichte oder Bürokratie schlägt Hirn. Hier bei Foodsharing Interessanter Artikel In Frankreich dagegen darf Essen nicht mehr weg geworfen werden, sondern muss verteilt werden Interessanter Artikel
 
19.01.2016: Gratis Unterkunft und Gratis Essen reichen vielen nicht. Viele männliche "Flüchtlinge" erwarte in Deutschland zudem gratis viel Geld, um es in die Heimat zu schicken, wo die Familie sicher lebt. Syrien ist gross. Längst nicht überall ist wirklich Krieg. Interessanter Artikel Kaum jemand von ihnen möchte für sein Geld arbeiten, sonst hätten sie auch sicher in Ländern wie der Türkei leben können. Nur in Deutschland bekommt man Geld geschenkt. 70% der Flüchtlinge brechen eine Ausbildung ab Interessanter Artikel In Flüchtlingsheimen wird weder der Herd geputzt noch sauber gemacht. Sowas ist Frauenarbeit.
Politisch korrekt ist es, die Herkunft von Straftätern mit Hinweis auf den Pressekodex zu verheimlichen. Interessanter Artikel Als könnten sich intelligente Menschen ohne Zensur kein eigenes Bild machen. Daher der Vorwurf "Lügenpresse" Interessanter Artikel Flüchtlinge missachten deutsches Recht und stehen zur Sharia ARD Report München vom 19.01.2016
Wenn ein besorgter Bürger einsieht, dass ein winziges Land mit riesiger Staatsverschuldung wie Deutschland es nicht schafft, die ungebildete Bevölkerung aus allen anderen Ländern der Welt ohne Obergrenze auf zu nehmen und zu finanzieren, wird er in die rechte Ecke gestellt. Adios freie Meinungsäusserung! Merkel schafft es jedoch nicht zu erklären wie sie es schaffen will, die riesige Staatsverschuldung zu senken. So schaffen wir dass jedenfalls nicht. Interessanter Artikel Dabei hat niemand etwas dagegen, wenn Gutmenschen Einwanderer bei sich zuhause aufnehmen und auf eigene Kosten durchfüttern.
Statt die Leute in Zeiten von weltweiter überbevölkerung, Umweltzerstörung, Recourcenknappheit und Klimawandel mit Kindergeld an zu locken, brauchen wir eine strenge Einkindpolitik. Derzeit vermehren sich vor allem Leute, die ohne fremde Hilfe wie Harz4 nicht überlebensfähig sind: Evolution rückwärts. Interessanter Artikel Niemand hat etwas gegen Ausländer sondern nur gegen Leute, die sich von Anderen durchfüttern lassen.
 
04.01.2016: Wer nicht hungrig ist, geht nicht auf die Strasse. Schweigegeld Harz4 und günstiger Alkohol für die Massen Interessantes Video
 
31.12.2015: Scheinbar um mehr neue Geräte zu verkaufen verbaut Apple im Gegensatz zu Samsung die Akkus in seinen Smartphones und Tablets so, dass man das ganze Gerät wechseln muss, wenn sie kurz nach Ablauf der Garantie kaputt gehen. Nun soll Apple alte Geräte sogar absichtlich verlangsamt haben. Wie man an den Verkaufszahlen sieht, verhällt sich die Zielgruppe unverständlicherweise wie beabsichtigt und kauft brav ein neues Gerät der gleichen Marke, statt zu einem besseren Gerät der Konkurenz zu greifen Interessanter Artikel Die Zielgruppe der Firma hat deutlich mehr Geld als Hirn Interessanter Artikel
 
18.12.2015: Jedes Kleinkind weiss es, trotzdem ist es mal wieder in der Presse: Smartphones sind deutlich günstiger, wenn man sie unabhängig von einem Vertrag kauft Interessanter Artikel
 
10.12.2015: Mehr als die Bürger fällt die Polizei immer wieder durch illegales Verhalten auf Lawblog
 
09.12.2015: Neue Staubsauger mit dem Energielabel AA+ verbrauchen nur ohne Beutel und ohne Staub weniger als normale, alte Staubsauger. Realitätsfremde Werbung WDR Servicezeit
 
09.11.2015: Geplante Obsoleszens bzw absichtlich frühes Sterben bei Waschmaschinen WDR Markt
 
08.12.2015: Kriminalität steigt in der Nähe von Fluchtlingsheimen. Viele holen sich neben ihrer kostenlosen Verpflegung ihr Taschengeld in Höhe von 145 Euro mehrfach ab. Gäste verhalten sich anders ARD Fakt
 
24.11.2015: Teure Artikel zu kaufen macht nicht glücklich Interessanter Artikel
 
23.11.2015: Einmal pro Woche reicht schon Interessanter Artikel
 
02.11.2015: Smartpricing bei Amazon: Schwankende Preise je nach Uhrzeit und verwendetem Gerät. Im Klischee als weniger intelligent geltende Apple User müssen oft mehr bezahlen und tun es auch brav WDR Markt
 
01.11.2015: Apple zensiert immer wieder, was seine Kunden wissen dürfen Interessanter Artikel jetzt dürfen nichtmal die Sicherheitsvorträge der Experten vom CCC, in denen zensierte Systeme wie das von Apple gar nicht gut abschneiden, im AppleTV von den Benutzern abrufbar sein Interessanter Artikel
 
28.10.2015: Mit der Verwendung eines überteuerten Gerätes outet man sich als dumm und damit auch für Amazon als leichte Beute: Höhere Preise für Apple-Nutzer SWR Marktcheck
 
21.10.2015: Kopierer speichern die kopierten Dokumente ARD PlusMinus
 
19.10.2015: Überall in Afrika spricht sich die Einladung der deutschen Kanzlerin herum und lockt immer mehr Menschen an Interessanter Artikel
 
15.10.2015: Konzerne klagen Bürger zahlen ARD Dokumentation
 
02.10.2015: Mieter werden aus ihren Wohnungen geworfen, um dort Flüchtlinge unter zu bringen. Leute, die weder Steuern noch Miete zahlen, sind unseren Politikern wichtiger Interessanter Artikel
 
30.09.2015: Video "Atomausstieg: Wie Energiekonzerne sich um die Kosten drücken" ARD Mediathek Auch Kohlekraftwerkbetreiber versuchen, sich vor ihrer Verantwortung zu drücken Interessanter Artikel
 
24.09.2015: Wie immer wusste die Führungsspitze natürlich von nichts lustiger Artikel Die Grossen kommen eh wieder straffrei davon Traurige Realität
 
23.09.2015: Von wegen Freund und Helfer: Polizei setzt sich über Polizeirichtlinien und Dienstanweisungen hinweg: Traurige Realität
 
17.09.2015: Aus aktuellem Anlass: Dont call my smartphone Lustiger Artikel
 
29.07.2015: Soviel zum Vertrauen in die Obrigkeit. Die Regierung empfielt die Impfung gegen eine kaum vorhandene Krankheit, die als Nebenwirkung die Schlafkrankheit auslösen kann. Und dann einfach sagen ooops haben wir nicht gewusst. Interessanter Artikel Genau wie damals mit Contergan.
 
08.08.2015: Gibt man Android als iOs aus, finden Apple Fans es super. Lustiger Artikel
 
30.07.2015: Mein neues Video scheint ganz gut an zu kommen Stand 0:02 Uhr:
Wegelagerer

 
29.07.2015: Nicht neu aber immer wieder gut dran zu denken: Politische anders denkende werden von Geheimdiensten überwacht. Gegnern kann man übers Internet leicht falsche Beweise unter schieben, um sie auf diese Weise aus dem Weg zu räumen und in den Knast zu bringen 3Sat Nano
 
15.07.2015: Endlich wird dem kriminellen Verhalten von Polizei und Staatsanwaltschaft durch das OLG Karlsruhe einhalt geboten. Obwohl es gesetzlich vorgeschrieben ist, wurden immer wieder Wohnungen ohne richterlichen Beschluss durchsucht. Sowas nennt sich Einbruch: interessanter Artikel
 
07.07.2015: Vorsicht bei Fotos, auf denen aus versehen zB der Eifelturm mit zu sehen ist: interessanter Artikel
 
16.06.2016: Rufmordkampagne gegen den Organisator der Soko Tierschutz Organisation Interessanter Artikel
 
25.05.2015: Bin heute mal wieder abgezockt worden. 40 Euro für 5 kmh zu schnell fahren in der Schweiz. Ein kleines Andenken an meine Arbeit in Marokko. So schnell kann man das Geld kaum verdienen wie es einem von Polizisten geklaut wird...
Wegelagerer

 
20.05.2015: Was sind das nur für Menschen, die zur Polizei gehen??? interessanter Artikel
 
01.04.2015: Leider kein Aprilscherz: Unsere Regierung plant trotz des Urteils aus Karlsruhe erneut die Vorratsdatenspeicherung interessanter Artikel und möchte ihr Vorhaben gegen den Willen des Volkes im Eilantrag durchboxen interessanter Artikel
 
25.03.2015: Selber schuld, wer dem Staat geglaubt und privat oder mit Betriebsrenten fürs Alter vorgesorgt hat, statt das Geld zu verbrauchen und das Leben zu geniessen. Unterm Strich bekommen die Meisten trotz anders lautender Versprechen der Politik weniger raus, als sie eingezahlt haben (Frontal21) So muss seit 2004 selbst rückwirkend auf bereits bestehende Verträge einer betrieblichen Altersvorsorge am Ende nicht nur der Arbeitnehmeranteil sondern sogar der Arbeitgeberanteil an die Krankenkasse bezahlt werden. Selbst wenn diese bei der Einzahlung bereits abgezogen wurden (ARD PlusMinus)
 
23.03.2015: Win-Win Situation: Städte und Hersteller zocken Bürger ab (interessanter Artikel) Immer wieder gehen Blitzer falsch, wenn Privatfirmen pro Bild bezahlt werden (ZDF WISO vom 09.09.2013) und (WDR Markt vom 23.03.2015)
Auch in der Schweiz gehen immer wieder Blitzer falsch (interessanter Artikel) einer blitzte sogar 3 Jahre lang unschuldige Autofahrer und versaute ihnen so ihren Urlaub etc (interessanter Artikel)
 
20.03.2015: Seit Jahren bekannt aber endlich auch bewiesen: Polizisten lügen vor Gericht, um sich gegenseitig zu decken. interessanter Artikel
 
10.03.2015: Kommunen fordern bei Motorrädern ein Kennzeichen vorne. (interessanter Artikel) Die Überwachung soll ausgeweitet werden (Interessanter Artikel) Dass die so erhobenen Daten wirklich gelöscht werden, glaubt niemand siehe Kommentare. Wurde uns das bei Einführung der LKW Mautbrücken nicht auch versprochen? (Interessanter Artikel)
 
08.03.2015: Motorräder die älter als 15 Jahre sind sollen in der EU aus Umweltschutzgründen verboten werden. Geländewagen und Sportwagen, die viel mehr Sprit verbrauchen, dürfen allerdings auch weiterhin in die Städte fahren. Bitte unterzeichnen
 
01.03.2015: Statt wie in vielen anderen Ländern den Menschen den Zugang ins Internet mit vielen offenen WLans in Hotels und Gaststätten zu erleichtern, soll in Deutschland das Haftungsrisiko erhöht und damit die Verfügbarkeit von freiem Internet durch die Hintertüre gestopt werden. Zustände, wie in einer Diktatur. (interessanter Artikel)
 
27.02.2015: Paradoxes Deutschland: Wer eine Berufsausbildung beginnt um selber zu arbeiten, verliert als Strafe den Harz4 Anspruch und damit seine Wohnung. ARD Monitor
 
24.02.2015: Häuser ohne vorweisbare Baugenehmigung können auch jahrzehnte später zwangsabgerissen werden ARD Report München
 
09.02.2015: Der Verfassungsschutz fordert ein Ende von Verschlüsselungen. So etwas gibt es in England bereits. Dort können Bürger gerichtlich zur Preisgabe ihrer Passwörter gezwungen werden, ansonsten droht Beugehaft. Interessanter Artikel
Sicherheitsbehörden setzen sich auch dafür ein, das Telefongespräche bisher nicht verschlüsselt werden Report München
All das beweist, dass eine verschlüsselte Komunikation der einzig sichere Weg ist. Interessanter Artikel
 
08.02.2015: Fernseher hören Gespräche ihrer Besitzer im Wohnzimmer mit und senden die Gesprächsinhalte zur Analyse an "unsere Partner": Interessanter Artikel
 
06.02.2015: Heutzutage werden immer noch junge Mädchen beschnitten 3Sat Nano
 
05.02.2015: Schweine schonender mit Helium statt mit CO2 betäuben 3Sat Nano
 
05.02.2015: Schleichwerbung oder neudeutsch "Product placements" von Mercedes oder BMW befinden sich inzwischen selbst in Kinderbüchern ARD Monitor und WDR Servicezeit vom 22.12.2015.
 
02.02.2015: Einschränkung der Reisefreiheit für Deutsche: Bestraft werden soll bereits, wer nur Plan hat in ein Land zu reisen, in dem es Terroristencamps gibt. Damit wären Weltreisen für Deutsche verboten. Interessanter Artikel
Zitat von Udo Vetter auf Lawblog.de: "Wie so oft steht auch zu befürchten, dass die angeblichen Anti-Terror-Maßnahmen nur der Türöffner sind, um so was auch in anderen Bereichen umzusetzen. Am Ende wird wohl wieder das Bundesverfassungsgericht dem Druck widerstehen müssen, rechtsstaatliche Prinzipien in den Wind zu schießen. "
 
02.02.2015: Dumme Bürger müssen dumm bleiben. Darum kümmert sich der BND: Interessanter Artikel
 
02.02.2015: Psychologie: Vor dem Mittagessen und Abends urteilen Richter besonders hart. Schicke Klamotten wirken Strafmildernd. Beliebte Prommies werden ebenfalls milder bestraft. Den Promibonus gibt es also tatsächlich. (3Sat Nano)
 
02.02.2015: Freihandelsabkommen: Wen interessiert schon der Wille der Bevölkerung? (Frontal21)
 
21.01.2015: Obwohl es möglich wäre, zum gleichen Preis langlebigere Produkte her zu stellen, werden Produkte heutzutage extra so konstruiert, dass sie schneller kaputt gehn. Gekennzeichnet sind zum Beispiel solche Küchengeräte ziemlich versteckt mit KZ 10 Sekunden. Wer solche Produkte länger betreibt, bekommt bei einem Defekt nicht mal Garantie. Dadurch dass Produkte schneller ausfallen, kann man mehr neue Ware verkaufen. (Sat1 Akte)
 
20.01.2015: Selbstbedienungsladen Sozialsysteme. 700 Euro für eine Tablette und 20.000 Euro für ein Medikament 3Sat Nano und einem geschenkten Harz4 Gaul wird doch ins Maul geschaut PlusMinus
 
19.01.2015: Googel bietet mit Adsense einen all inclusive Service. Webmaster müssen den Code von Google nur noch in ihre Webseite einfügen. Fertig. Überprüft man die Seite dann jedoch mit Googels eigenem Developers Tool auf Geschwindigkeit oder Tauglichkeit für Mobilgeräte, bemängelt Googel seinen eigenen Code:
Google bemängelt eigenen Code
Google bemängelt eigenen Code

Seittest dagegen bewertet Seiten mit viel Inhalt schlecht.
 
19.01.2015: Ende der Demonstrationsfreiheit in Deutschland: Mit dem allgegenwärtigen Argument der Sicherheit wird eine politisch unbeliebte Demonstration in Dresden verboten. (3Sat Nano)
 
15.01.2015: Obwohl die Vorratsdatenspeicherung in Frankreich nichts geholfen hat, vordern deutsche Politiker nach den Anschlägen in Paris nun genau dieses vom Gerichtshof als Grundrechtsverletzung gekippte Verfahren gegen aller Bürger zur "Terrorabwehr" erneut. Interessanter Artikel
 
12.01.2015: Die Qualität von Produkten wird immer schlechter. Die Marketingversprechen immer klangvoller. Dieses nennt sich geplante Obsoleszens (WDR Markt vom 12.01.2015)
 
10.01.2015: Beim Ausdrucken von Versandscheinen in schwarz/weiss für den Verkauf Platz verschwendender Weihnachtsgeschenke/Staubfänger besteht mein Brother DCP 135C Drucker auf das Nachfüllen der gelben Patrone. Ganz toll.
 
06.01.2015: Life logging als Bürgerpflicht und Privatsphäre als Sicherheitsrisiko. Wünschen wir uns so eine Zukunft? (3Sat Nano)
 
05.01.2015: Die Streiks sind vorbei. Von der Bahn erhielt ich die Nachricht "Der Betrag [für das verfallene Ticket] in Höhe von 40,50 EUR wird der zur Zahlung verwendeten Kreditkarte bzw. Ihrem PayPal-Konto gutgeschrieben." Anschliessend 2 Monate warten. Nichts passiert. Ich erhalte mein Geld nicht zurück. Dazu die Pressesprecherin der Pressebereitschaft Konzern 24/7 der deutschen Bahn auf die Bitte um eine Stellungnahme für diesen Artikel:
Sehr geehrter Frau Dreißig,
bitte wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage an unseren Kundendialog: kundendialog@deutschebahn.de.
Mit freundlichen Grüßen
Keine korrekte Anrede, keine Entschuldigung. Nichts. Ausserdem funktioniert die angegebene Adresse nicht: Delivery to the following recipient failed permanently.
Auch an den teuren 0900 und 0180 Servicehotlines der Bahn wird man nur von einem zum anderen verwiesen. Kein Mitarbeiter ist bereit zu helfen. Unter tk-anbieter.de kann man schauen, welche kostenlosen Nummern sich hinter den teuren Servicenummern verbergen.
Auf die parallel an verschiedene Servicestellen versendeten Emails erhielt ich nur die Antwort "uns erreichen zurzeit sehr viele Briefe und E-Mails, die wir nicht alle umgehend bearbeiten können. [...] Bitte sehen Sie bis zu unserer Antwort von Rückfragen zu ihrem Anliegen ab." Anschliessend kam Wochen lang nichts mehr.
Kein Wunder, dass die Bahn als Monopolist zu den Kundenunfreundlichsten Unternehmen Deutschlands gehört. Direkt nach diversen Ämtern. Mal schaun wie es weiter geht...
Update: Einen Monat später immer noch keine Antwort vom Kundenservice auf diverse Emails und kein Geld.
Update2: Nach gefühlten 100 Emails, Fristsetzung und Drohung mit gerichtlichen Schritten ist mein Geld wieder da. Diese Art des "Kundenservice" scheint sich für die meisten Firmen zu lohnen. Die meisten Kunden hätten vermutlich aus Bequehmlichkeit einfach auf ihre Forderung verzichtet. Fazit: In Zukunft lieber Fernbus fahren :)
 
03.01.2015: Ein Mann ohne Führerschein fährt recht unsicher auf der Autobahn. Domenic M. (23) filmt ihn und verpfeift ihn sogar bei der Polizei. Die Polizei jagt den armen Mann so lange, bis er panisch auf einem Rastplatz wendet und zum Geisterfahrer wird. Nun sind zwei Menschen tot. Herzlichen Glückwunsch. Wars das was ihr wolltet? Wo bleibt hier die Verhältnismäßigkeit? (Interessanter Atrikel) Leider ist dieses übertriebene Verhalten der Polizei bei weitem kein Einzelfall (Interessanter Atrikel) Ohne die unnötige Kontrolle der Polizei wäre nichts passiert.
 
31.12.2014: NSA kommt mit TrueCrypt (neuerdings VeraCrypt ), TOR und PGP nicht klar (Interessanter Atrikel) damit sich das ändert, müssen deutsche Politiker die Interessen der USA durchboxen (Interessanter Atrikel) Selbst wenn die Geheimdienste dabei Gesetze verletzten, hilft ein Klagen nichts (Interessanter Atrikel) Prost Neujahr!
 
28.12.2014: Schon lustig was man heutzutage alles online anschaun kann. Zum Beispiel den Paywall Hinweise von Myspass über der Werbung, obwohl man gar keinen Blocker verwendet
Paywall

 
21.12.2014: Eine Doppelmoral: In Niedersachsen werden auf Grund der Vogelgrippe vorsorglich hundert tausende Tiere im Umkreis geschlachtet und entsorgt. (Interessanter Artikel)
In Sachsen Anhalt wird ebenfalls die Vogelgrippe nachgewiesen. Hier geschieht darauf hin nichts. Es bestehe keine Gefahr für Verbraucher. (Interessanter Atrikel)
 
16.12.2014: Im nächsten Jahr dürfen wir uns über eine neue Art der Überwachung/Abzocke freuen: Section Control. Jeder, der auf einer 15 km langen Strecke 4 km/h zu schnell fährt, ist ein Raser (Interessanter Artikel)
Neeeeeeiiin die dabei erhobenen Daten werden natürlich nicht für andere Dinge verwendet. Wurde uns das bei Einführung der LKW Mautbrücken nicht auch versprochen? (Interessanter Artikel)
 
16.12.2014: Helfen lohnt sich nicht Report Mainz
 
10.12.2014: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen den USA und der IS?
 
09.12.2014: Die Verjährung von verbotenen Kreditgebühren ist gestopt Az.: XI ZR 348/13 und XI ZR 17/14. Verbraucher können diese von ihrer Bank zurück verlangen (interessanter Artikel) natürlich inklusive Zinsen (interessanter Artikel) für die letzten 10 Jahre (mit Musterbrief) (interessanter Artikel)
 
08.12.2014: Die Energiekonzerne wollen ihre Atomkraftwerke in seperate Firmen auslagern, die dann mangels genügend Rücklagen pleite gehen und so dem Steuerzahler die Kosten für den Rückbau der Atomkraftwerke und die jahrtausende lange Endlagerung aufbürden sollen. (interessanter Artikel) (interessanter Artikel) (3Sat Nano) (WDR Monitor) Dabei war der Steuerzahler dank steuerlicher Schlupflöcher am Milliardengewinn der Unternehmen gar nicht beteiligt.
Jetzt die Regierung durch Zeichnung dieser Petition daran erinnern, dass sie die Interessen des Volkes und nicht einzelner DAX Konzerne vertreten soll, in deren Vorständen die Politiker dafür nach ihrer Amtszeit einen Job erhalten werden (interessanter Artikel)
 
07.12.2014: Die Apfel Player spielen nicht nur keine normalen MP3 Dateien ab, sie löschen auch automatisch Lieder, die nicht in ihrem Shop gekauft wurden, "zum Schutz der Nutzer". Na klar. Aber das krasseste ist: Es gibt tatsächlich Leute, die trotzdem solche Geräte kaufen, obwohl es tausende bessere Alternativen gibt (interessanter Artikel) Auch sonst verhällt sich diese Firma rechtswiedrig und versucht, ihre Kunden zu benachteiligen (interessanter Artikel) Für die Geräte, die hier in Deutschland 600 Euro kosten, bezahlt der Hersteller laut der BBC Reportage auf RTL Extra am 02.02.2015 für das zusammen schrauben in China den Arbeitern keine 5 Dollar.
Obwohl Androit Geräte mit 60% überlegene Marktführer sind, (interessanter Artikel) Laut der Pro7 Sendung Galileo, kostet ein Apple Handy in der Produktion 160 Euro, ein Samsung Galaxy 174 Euro. Der Rest ist Gewinn der Konzerne. wird der Obsthändler an der Börse wegen seinen enormen Gewinnspannen (bzw seinen dummen Kunden) als teuerste Firma der Welt gehandelt. (interessanter Artikel)
Vielleicht sind gerade die eingelöteten Akkus, die verhindern dass man die Apfel Geräte so einfach wie Samsung Geräte reparieren kann das Erfolgsrezept? Dumme Kunden, die ihre Geräte komplett wegschmeissen müssen, kaufen öfter ein neues vom gleichen Hersteller. Intelligente Kunden wechseln die Marke.
 
06.12.2014: Die spinnen doch die Deutschen. 15 Euro Strafe für Radfahrer,
1. wenn man die Strasse und nicht den Radweg benutzt,
2. wenn man den Radweg in die falsche Richtung nutzt, weil es in die richtige Richtung keinen gibt und die Strasse zu gefährlich ist,
3. weil der gleich breit bleibende Radweg plötzlich zum Gehweg wird siehe Schild und man nicht die gefährliche Strasse nutzt, oder
4. wenn man nicht auf der linken Seite fährt siehe Schild:
4 Wege zum Bussgeld

 
05.12.2014: So schnell kanns gehn: Nichts moralisch verwerfliches getan, und trotzdem einen Prozess wegen Wiederstand gegen die Staatsgewalt am Hals (interessanter Artikel)
Der ehrenwerte Anwalt und bekannte Blogautor Herr Vetter ist damit jetzt, wie man in den Nachrichten immer so schön hört, ein "polizeibekannter Täter".
Meine Stimme für eine drastische Reduzierung der Polizei, wenn es ausser ganz normale Bürger keine Verbrecher mehr zu jagen gibt.
 
05.12.2014: NSA hört weltweit Mobilfunknetze (Handygespräche, Emailverkehr, Userdaten, Aufenthaltsort etc.) ab (interessanter Artikel) Dieses funktioniert auch bei abgeschalteten Handys (interessanter Artikel) In Deutschland sind keine anonymen SimCards erlaubt (interessanter Artikel)
 
28.11.2014: Vernichten ist günstiger als verschenken, da Unternehmen für Produkte, die nicht vernichtet werden, Umsatzsteuer bezahlen müssen. (3Sat Nano)
 
26.11.2014: Polizisten werden wegen Körperverletzung an Bürgern zu 3000 Euro Geldbusse verurteilt (interessanter Artikel)
 
25.11.2014: In immer mehr Kaufhäusern sind statt eigener Verkäufer Promoter unterwegs, die Hilfe suchenden Kunden statt zu helfen überteuertes Markenzeug andrehen, für das sie Provision bekommen (interessanter Artikel)
 
25.11.2014: Da bin ich zu Advent kurz in Deutschland bei meiner Familie zu Besuch und schon bekomm ich 25 Euro Strafe, weil: "Sie benutzten als Radfahrer verbotswiedrig ein Mobiltelefon, indem Sie hierfür das Mobiltelefon aufnahmen oder hielten." Für 25 Euro netto muss jemand mit ehrlicher Arbeit und einem Mindestlohn von 8,50 Euro gute 5 Stunden arbeiten. Die dafür verantwortlichen Politiker verdienen genehmigen sich von so ungerechten staatlichen Einnahmen jedoch Renten, die das 200 fache eines normalen Harz4 Empfängers locker übersteigen.
Als Zeugen benannt sind die gleichen, die mich angezeigt haben: "dein Freund und Helfer". Selbstverständlich habe ich auf dem breiten, leeren Radweg niemanden gefährdet.
Ausserdem ist genau dieses nicht nur bei einem MP3 player ausdrücklich erlaubt. Man darf ein Handy in die Hand nehmen, solange man nicht aufs Display schaut OLG Köln, Beschluss vom 7.11.2014 Az. III-1 RBs 284/14: (Law Blog) und OLG Köln Az.: 83 Ss-Owi 19/05 (interessanter Artikel) . Neuerdings darf man auch iPads während der Fahrt bedienen (Law Blog)
Eigentlich dürfen Strafen nur bei reeller Gefahr verhängt werden und nicht zum Füllen der kommunalen Kassen (interessanter Artikel) Das sah ein Gericht änlich (interessantes Urteil)
Leider kommt man in Deutschland jedoch ohne teure Klagen nicht zu seinem Recht. Daher ist es wirtschaftlich sinnvoller, auch ungerechtfertigte Strafen zu bezahlen. Ein K.O. Kriterium für einen Rechtsstaat. Kein Wunder dass die Akzeptanz der Bürger sinkt, wenn sie sich nur noch als Melkesel behandelt fühlen. Radfahrer und Temposünder etc. werden gejagt, folternde Beamte oder weniger lukrative Einbrecher lässt die man dagegen laufen. (interessanter Artikel)
Deutschland das Land der Strafzettel

 
20.11.2014: Kalte Enteignung: Überschuldete Kommunen (zB. in Thüringen etc.) erheben Strassenausbaubeiträge von Hausbesitzern, die teilweise den Wert ihrer Häuser übersteigen. Sowas geht selbst rückwirkend aus den Jahren 1991 oder 1993. (ARD PlusMinus) Kein Wunder, dass mancherorts selbst Häuser für 5000 Euro keinen Käufer finden...
Ausserdem wird mancherorts zur Mülltonnenpflicht auch eine Regenwasserabgabe berechnet, selbst wenn das Regenwasser in den Gärten versickert. Bei einer Eigentümergemeinschaft kann jeder einzelne als Gesamtgläubiger von der Gemeinde belastet werden (ARD PlusMinus)
 
18.11.2014: Klimawandel, weltweite Überbevölkerung, Umweltverschmutzung und Wirtschaftskriese und die Regierung hat nichts besseres zu tun als über Ampelfrauen nach zu denken? (Interessanter Artikel)
 
12.11.2014: Warnschilder vor Radarfallen dienen zwar der Verkehrssicherheit, weil Autofahrer dadurch langsamer fahren. Sie schaden jedoch den Einnahmen der Kommunen. Darum werden sie wieder abgebaut. Scheiss auf die Sicherheit...es geht ums Geld (Mario Barth deckt auf RTL und Autbild)
 
12.11.2014: Um ihre Fahndungsquoten zu erhöhen, verfolgt die Polizei Unschuldige (Strafverteidiger)
 
11.11.2014: Statt im Interesse der Bürger zu handeln verwehren Politiker den Bürgern die Einsicht in die Akten und verhandeln das neue Freihandelsabkommen im geheimen. Politiker sind wie Tauben: Sind sie unten, fressen sie einem aus der Hand. Sind sie oben, bescheissen sie einen (ARD Report München) Wäre die EU ein Staat, der die Aufnahme in die EU beantragen würde, müsste der Antrag zurückgewiesen werden - aus Mangel an demokratischer Substanz." (Martin Schulz, Präsident des EU-Parlamentes).
 
11.11.2014: Wegen Wiederstand gegen einen Polizisten wurde ein Mann ohne Grund für Jahre in die Psychatrie eingewiesen. Psychologen urteilen selbst bei so weitreichenden Entscheidungen nach Aktenlage ohne den Betroffenen überhaupt gesehen zu haben. (Frontal21) Dafür reicht schon eine falsche Äusserung. Es kann also jeden treffen (ARD Report München)
 
05.11.2014: Die neue Maut wird als legalisierung der automatischen Kennzeichenerfassung durch die Hintertüre dienen (interessanter Artikel)
Hat man erstmal die Information welcher Fahrer zu welcher Zeit wo war, kann man aus diesen Daten recht einfach die Durchschnittsgeschwindigkeit berechnen und zu schnellen Fahrer abkassieren: (interessanter Artikel)
Ausserdem kann man damit prima Kriminelle oder politisch anders denkende aufspühren. Wer ist zB alles zu einer bestimmten Veranstaltung gefahren? (interessanter Artikel)
Natürlich darf man sich als Bürger darauf verlassen, dass die Daten wie gesetzlich vorgeschrieben gelöscht werden. So wurde es uns bei Toll Collect ja ebenfalls versprochen, bevor die Daten nun zur Rasterfahndung verwendet wurden (interessanter Artikel)
Ironischerweise haben bei der Maut die bösen Ausländer, gegen die laut Wahlwerbung die Maut gerichtet war, nun Glück: Statt wie in der Schweiz für ein Jahr sollen sie in Deutschland auf Autobahnen nur für 10 Tage und auf Bundesstrassen gar nicht zahlen müssen. Nur die Deutschen sollen selbst auf Bundesstrassen zahlen.
Wie man die Maut jedoch mit den 0.- Euro Steuern eines 125ccm Motorrades verrechnen will, ohne dass es wie versprochen zu Mehrkosten kommt, wird sich zeigen. Update: Motoräder sollen von der Maut ausgenommen sein (interessanter Artikel)
Fazit: Reinen Wein bekommt man vom Winzer aber nie von einem Politiker. Original Wahlwerbung der Kanzlerin vor einem Jahr "Mit mir wird es keine Maut geben." Vonwegen.
Wird die Maut nicht auch nach Anzahl der Räder berechnet?
Skateboard gegen Parkkralle

 
03.11.2014: Stadt Düsseldorf nimmt in einem Jahr mehr als 6 millionen Euro mit Blitzer ein. Nun verboten Richter diese Art der Bürgerabzocke. Für eine Geschwindigkeitsbeschränkung von 120 auf 80 gebe es an dieser Stelle ausser das Geld der Bürger keinen Grund (Aktenzeichen 6 K 2251/14) (interessantes Urteil)
Zum Glück schützen Gerichte die Menschen vor der Willkür der aktuellen Regierung. Man muss jedoch jedesmal für sein Recht klagen.
Die Piratenpartei macht sich gegen diese zunehmende Art der Abzocke stark (interessanter Artikel)
Blitzer

 
01.11.2014: Die Polizei betreibt einige ihrer Seiten als Honeypot. Sie ermittelt über die Internetprovider Name und Adressen von Besuchern, die sich für bestimmte Themen interessieren, und führt diese als Verdächtige (Wikipedia)
 
28.10.2014: Unfallversicherungen zahlen oft nicht. Die meisten paranoiden Deutschen haben trotzdem eine. Dadurch verdienen die Versicherungen Milliarden.
In der gleichen Sendung: Die Regierung entsendet Soldaten in fremde Länder ohne ein Mandat des Bundestages und damit gegen den Willen der Bevölkerung. (Frontal21)
 
20.11.2014: Handyversicherungen lohnen sich nicht. Sie zahlen maximal den rapiede sinkenden Zeitwert, haben zu viele Ausschlussklauseln und kosten doppelt so viel wie mein gebrauchtes Smartphone, dass immer noch super funktioniert (WDR Markt) In der gleichen Sendung: Giftige Energiesparlampen.
 
17.10.2014: Wirklich spannendes Interview der auf ihrer Indienreise in Pakistan entführten Daniela Widmer und David Och. (ARD Planet Wissen) hier zum nachlesen (interessanter Artikel) und hier ein ebenfalls interessanter Potcast zum anhören (Radiointerview)
Sehr schade, dass die beiden in den Kommentaren diverser Zeitschriftenartikel von neidischen Spiessern so sehr angegriffen werden und ihnen sogar eine saftige Rechnung drohte (interessanter Artikel)
Selbstbestimmung ist das grösste Gut eines Menschen. Sollte ich einmal entführt werden möchte ich, dass die Regierung meine Interessen genau so wenig vertritt wie sie es auch sonst tut, wenn ich nicht enführt bin. Was bringt einem ein Freikauf, wenn einem in Deutschland nochmal alles weg genommen und man per Privatinsolvenz eingesperrt wird? Auf soeine "Hilfe" verzichtet man gerne. Statt für ihr Gehalt die Interessen der Bevölkerung zu vertreten finden Politiker ja auch sonst jedes Jahr bücherweise andere Dinge, die man mit Steuermilliarden tun kann (Schwarzbuch) und sorgen mit Kriegen dafür, dass unbeteiligten Reisende in vielen Teilen der Welt gehasst und entführt werden.
 
30.09.2014: Hauseigentümer sollen jeweils 12.000 Euro bis 48.000 Euro für Strassenneubau bezahlen sonst verlieren sie ihr Haus Anlieger dürfen nur an Verbesserungen nicht an Instandhaltungen beteiligt werden. Darum wird eben verschönert. Nur in Baden Württemberg und Berlin müssen Anwohner nicht für den Strassenbau zahlen. Kalte enteignung: (ARD Markt 30.09.2014) Ähnlich ist es, wenn Grundstücke plötzlich zum Überschwemmungsgebiet erklärt werden und durch die damit verbundenen Einschränkungen massiv an Wert verlieren, obwohl es an der Stelle noch nie ein Hochwasser gab (ARD Markt 29.09.2014) oder sich Gemeinden sowas wie eine Strassenreinigungsgebühr ausdenken (ARD Markt 08.09.2014)
 
25.09.2014: Die EU Kommision vertritt ausschliesslich die Interessen der Industrie. Was interessiert die Politiker die Interessen der Bevölkerung? (interessanter Artikel)
 
20.09.2014: Heute wird mal wieder abgezockt. Unter dem Namen Blitzermarathon sind die modernen Wegelagerer mal wieder auf der Jagd ganz normalen Bürgern. Wenn man eine Strecke mit einem zu geringen Tempolimit versieht, wird jeder zum "Raser". (interessanter Artikel)
 
15.09.2014: Kaum jemand scheint wirklich noch über technisches Wissen zu verfügen. Obwohl es zahlreiche bessere Geräte zu günstigeren Preisen gibt, beissen viele immer noch in einen sauren Apfel, mit Kindersicherung, der ohne Jailbreak nicht annähernd einen so grossen Funktionsumfang bietet wie jedes alte Android Gerät und obwohl sie diesen Funktionsumfang nie ausreizen, kaufen diese Leute jedes Jahr ein neues Gerät. Warum? (interessanter Artikel) Selbst wer teure Produkte kauft, nutzt damit Menschen in anderen Ländern aus (interessanter Artikel) In Deutschland gibt es ja so intelligente Menschen
Deutschland ist so intelligent

 
11.09.2014: Steuergelder werden für Fussball verschwendet (ARD Monitor)
 
09.09.2014: Mal wieder wurden gewalttätige Polizisten von einer Kamera erwischt. Von wegen Freund und Helfer (interessanter Artikel)
 
22.08.2014: Gibt es tatsächlich noch jemand der glaubt, beim blitzen gehe es um die Verkehrssicherheit und nicht ums Geld? Falls ja hier der Gegenbeweis (interessante Dokumentation Könnes kämpft) (interessanter Artikel)
 
18.08.2014: Tiefpreise, Aktionspreise und Werbepreise sind meist die ganz normalen Preise oder sogar teurer aber nicht unbedingt günstiger (ARD Markt vom 18.08.2014)
 
10.08.2014: Die grössten Werbelügen - Wer drauf rein fällt, hat es nicht anders verdient (interessante Dokumentation)
 
01.08.2014: Selbsternannte Blockwarte und Denunzianten dürfen andere Menschen nicht filmen bzw deren Filmmaterial ist vor Gericht nicht als Beweismittel zugelassen (interessanter Artikel) (interessanter Artikel)
 
30.07.2014: Könnes kämpft - Mülltrennung bringt für die Umwelt nichts (interessanter Artikel)
 
16.07.2014: Eigentlich sollte die deutsche Regierung ihre Bürger vor Angriffen anderer Staaten schützen. Statt dessen schaut sie lieber weg wenn andere Staaten Menschen in Deutschland entführen lassen oder die Grundrechte der Bevölkerung zu Gunsten der NSA millionenfach verletzen. Die Wirtschaftsinteressen sind wichtiger (Frontal21) Die Bestechung von Politikern ist in Deutschland so wie im Kongo meist legal (interessanter Artikel)
 
15.07.2014: Klevere Politiker nutzen die Zeit, in der die dumme Bevölkerung durch Fussball abgelenkt ist, um weitgehend unbemerkt Gesetze zu deren Nachteil durch zu boxen. 10.000 Euro Verlust für jeden, der eine Lebensversicherung hat. Trotzdem jubeln die Deutschen an diesem Tag, weil irgend jemand einen Ball in ein Tor schiesst, ohne dass es sie betrifft. (interessanter Artikel) Wenn das nicht reicht, wird die öffentliche Meinung kurzerhand durch Geheimdienste verfälscht (interessanter Artikel)
 
01.07.2014: Ab nächstes Jahr sollen alle Neufahrzeuge mit Simcards zur Fernüberwachung ausgestattet werden müssen. Unter dem Deckmäntelchen der Sicherheit ist sowas in Deutschland möglich (interessanter Artikel)
 
25.06.2014: Millionen wurden die Bewegungsprofile unschuldiger Bürger per Kennzeichenerfassung und Handyortung erstellt. Millionenfach wurden Grundrechte verletzt, um einen Fall zu lösen: (interessanter Artikel) Dabei wurde auch bei Toll Collect damals versprochen, die Daten würden nach der Mauterhebung gelöscht, aber für den Staat und gegen die Bürger tut man doch alles (interessanter Artikel)
Diese Art der illegalen Vorratsdatenerfassung durch die Polizei lässt sich auch gegen politische anders denkende einsetzen (interessanter Artikel) und später heisst es wieder, sie hätten von nichts gewusst...
 
07.06.2014: Endlich mal eine gute Nachricht: Das anschauen von Webseiten verletzt kein Urheberrecht (interessanter Artikel)
 
07.06.2014: Geheimdienste könnten Telefonate direkt ohne richterliche Genemigung mithöhren (interessanter Artikel)
 
20.05.2014: Nachdem der höchste Europäische Gerichtshof EuGH die anlasslose Überwachung der Bürger für illegal erklärt hat (siehe unten) möchte die Regierung die Überwachung sogar noch weiter ausbreiten (interessanter Artikel) Während in Thailand die Bürger auf die Strasse gehen und solange für ihre Rechte kämpfen dass sogar der Kriegszustand ausgerufen wird (interessanter Artikel) sind die Bürger in Deutschland so träge, doof und gutgläubig dass sie nichts unternehmen und sogar gute Dinge wegwerfen, nur weil ein Mindesthaltbarkeitsdatum drauf steht (interessanter Artikel) “Dieses Land wird von Feiglingen und Heuchlern regiert, denen es niemals um die Interessen ihrer eigenen Bürger geht, sondern nur um die Erhaltung und Verfestigung ihrer eigenen Machtposition.” (Urheber) Um die Bürger noch besser ausnutzen zu können, soll sogar Bargeld abgeschafft werden (Interessatner Artikel)
 
16.05.2014: Email made in Germany ist ein Witz. Ratet mal was die beteiligten Firmen mit den Daten ihrer Kunden machen, wenn die Polizei oder der BND anfragt? (interessanter Artikel) Hier ein Einblick in das Verhalten der Firma, die Web.de und GMX betreibt: (WDR Markt vom 5. Mai 2014) Die deutsche Polizei bedient sich ja sowieso gerne gesezeswidrig an Daten (interessanter Artikel) Dann lieber die Mails der NSA überlassen...die geben sie hoffentlich nicht ganz so einfach heraus. Wirkliche geheime Dinge gehören mit PGP verschlüsselt. Wer nichts zu verbergen hat, kann seine Daten auch gleich öffentlich ins Netz stellen. Dann kann man wenigstens noch Werbung schalten :)
 
15.05.2014: Was Atomkraftgegner seit Jahren immer wieder sagen ist wahr: Atomkraft ist wesentlich teurer als Ökostrom. Nun sollen die Kosten für den Rückbau und die jahrtausende lange Lagerund der Brennstäbe dem Steuerzahler auferlegt werden. Die Gewinne bleiben bei den Energiefiermen und die Bürger sind mal wieder die Dummen. Wen wunderts??? (ARD PlusMinus) Im gleichen Beitrag: Grosse Internationale Firmen zahlen in Deutschland weniger Steuern als kleine zB Handwerker. Das erstaunt hier aber vermutlich auch niemand mehr.
 
14.05.2014: Meinungsfreiheit? Nicht mehr in Deutschland (interessanter Artikel)
 
10.05.2014: Garantieverlängerungen für Elektrogeräte lohnen sich nicht. Im Defektfall bekommt man nur den Zeitwert des Gerätes ausbezahlt...meist wenigher, als die Garantieverlängerung gekostet hat. Dafür erhalten die Händler für den Verkauf der Versicherungen satte Provisionen (interessanter Artikel) Im gleichen Beitrag: Autos können gehackt werden. Ab 2016 sollen Blackboxen in Neuwagen in den USA Pflicht werden. Ich werde soetwas nie kaufen.
 
29.04.2014: Politiker bekommen mit dem Tagesgeld täglich 300 Euro steuerfrei zusätzlich zu ihren Diäten. Selbstbedienungsladen EU. Wundert das die Bürger wirklich? Nein... (WDR Markt)
 
27.04.2014: Was kaum jemand weiss: Google speichert mit Android den Standortverlauf der User. (WDR Markt) Damit ist für immer gespeichert, wann man sich wo aufgehalten hat (Google Standortverlauf)
 
08.04.2014: Der Europähische Gerichtshof EuGH, die letzte Institution, die Menschenrechte der Bürger vor der Willkür machtgeiler Politiker schützt, (interessanter Artikel) hat die Vorratsdatenspeicherung, wir zuvor der Bundesverfassungsgericht, ebenfalls für rechtswiedrig erklärt. Zu Recht führten die Richter an, dass sich selbst unschuldige Bürger beobachtet fühlen und auf Grund des Hawthrone-Effektes ihr Verhalten verändern (interessanter Artikel) und (interessanter Artikel)
Als Reaktion darauf versucht die CDU nun nicht etwa ihr illegales Vorhaben auf zu geben, sondern das Recht der Verfassungsrichter ein zu schränken Die Interessen der Bevölkerung interessieren die CDU nicht (interessanter Artikel) Im Gegenteil: Sie möchte jeden Neuwagen mit einer Überwachungsbox inklusive Sim Card ausrüsten, um auch die Autos jederzeit überwachen zu können (interessanter Artikel) Bisher wurden mit den Vorratsdaten keine Terroristen gefunden sondern lediglich einige Fälle von Beleidigung aufgeklärt (3Sat Nano 07. April 2014)
 
06.04.2014: Eine Familie wollte ihren Traum wahr machen und mit zwei Kindern die Welt umsegeln. Leider musste die Reise wegen Krankheit der Tochter abgebrochen werden. Das Militär hat anschliessend ihr Boot versenkt... (interessanter Blog)
 
04.04.2014: Ein Espresso Vollautomat soll alle Wünsche seines Besitzers erfüllen können. Solche und ähnlich superlative Werbung nimmt zu. Dabei gibt es doch noch Menschen, die von ihrem Leben mehr als einen armseligen Becher Kaffee erwarten (interessanter Artikel)
 
29.03.2014: Apple iPad und iPhone Nutzern werden Artikel teurer verkauft, da sie als weniger klever und weniger preisbewusst gelten (interessanter Artikel) Eigentlich keine Neuigkeit. Das ist schon seit Jahren so (interessanter Artikel)
 
27.03.2014: Erst werden von der Regierung in der Türkei kritische Internetdienste gesperrt (interessanter Artikel) Es herrschen fast schon Zustände wie in China (interessanter Artikel) Nun folgt Deutschland der Zensur (interessanter Artikel) Offiziel werden natürlich erstmal nur Illegale Seiten gesperrt... (interessanter Artikel) Höchste Zeit, einen anonymisierungsdienst wie TOR oder zumindest einen unzensierten DNS Server wie die von Google (Datenschutzrechtlich wegen der NSA Überwachung auch nicht perfekt aber zur Umgehung der Sperren und Rettung der Informationsfreiheit hier das kleinere Übel) zu verwenden: 8.8.8.8 oder 8.8.4.4.
 
26.03.2014: Wer sich legal verhält, macht sich verdächtig (interessanter Artikel) Ist die eigene DNA erstmal gespeichert, werden auch unschuldige leichter angeklagt (interessanter Artikel)
 
24.03.2014: Bei Käufern der Scherz-Doktortitel von Groupon erschien die Polizei zur Hausdurchsuchung siehe RTL Extra vom 24.03.2014 und (interessanter Artikel)
 
21.03.2014: Konventioneller Strom ist nur dank Subventionen trotz millionen Jahre langer Folgekosten für Lagerung und Bewachung günstiger als Ökostrom (3Sat Nano) Würden wir uns freun wenn uns die alten Römer tonnenweise hochgiftigen radioaktiven Müll hinterlassen hätten, nur damit sie kurl billigen Strom hatten?
 
21.03.2014: Fakten zum geheimen, unter Ausschluss der Bürger geplanten Freihandelsabkommen mit den USA. Gentechnik und Hormonfleisch wird kommen (3Sat Nano)
 
18.03.2014: Eine Handbewegung alleine reicht nicht zur Verurteilung wegen Handy am Steuer...jedenfalls nicht in zweiter Instanz (interessanter Artikel)
 
17.03.2014: Online geschlossene Verträge dürfen auch online gekündigt werden (interessanter Artikel)
 
14.03.2014: Facebook = NSA? Zuckerberg beschwert sich darüber, dass die US Regierung die Zukunft des Internet gefährdet (interessanter Artikel) Auch Google versucht die träge Bevölkerung auf zu wecken und meldet, das Überwachungsprogramm der USA Regierung bedroht die Demokratie (interessanter Artikel) Diese weitet unter dessen ihre Überwachung aus (interessanter Artikel) Auch Polizeibehörden lesen immer häufiger bei Emails mit (interessanter Artikel)
 
14.03.2014: Apple hält sich entgegen dem Willen der Bürger nicht an die freiwillige Vereinbahrung, zur Vermeidung von Müll standart Ladebuchsen zu verwenden. Nun muss extra ein EU Gesetz her: (interessanter Artikel)
 
12.03.2014: Zum Glück gibt es Menschen, die sich für die Rechte der Bürger einsetzen, während diese dumm vorm Fernseher sitzen (interessanter Artikel)
Nun hat das Bundesverfassungsgericht den Rundfunkstaatsvertrag endlich als Verfassungswidrig erklärt. Damit hat die politische Propaganda im TV hoffentlich ein Ende und selber denken kommt auch bei den Verbrauchern, die die Bezeichnung "Menschen" nicht verdienen, wieder in mode. Hoffentlich... (interessanter Artikel)
 
12.03.2014: Nach 30 Jahren unschuldig im Knast ist ein Todeskandidat endlich wieder frei (interessanter Artikel) Auch in Europa kann man über Interpol unschuldig oder aus politischen Gründen dubioser Länder eingesperrt werden (ARD Monitor 05.02.2015) So etwas passiert immer wieder und gibt nicht mal eine Entschädigung vom Staat (Galileo)
 
10.03.2014: Nach dem Verkauf teurer Lebensversicherungen sollen die Vertragsbedingungen nachträglich geändert werden. Natürlich zu Lasten der (dummen/gutgläubigen) Kunden. (interessanter Artikel) Nach einem neuen Urteil vom Europäischen Gerichtshof EuGH können Versicherung zum Glück auch noch nach Jahren rückabgewickelt werden (ARD Ratgeber Geld)
 
07.03.2014: Apple sollte mal versuchen, Samsung mit Qualität statt mit juristischen Tricks zu schlagen. Es ist ein Krampf zum testen eine lange URL im Browser vom iPad zu editieren etc. (interessanter Artikel)
 
25.12.2013: Wenn der Staat seine Bürger nicht schützt, ist Notwehr legitim. Hier gegen die illegale Totalüberwachung (interessanter Artikel)
 
22.01.2014: Was kostet es, ein fremdes Foto zu verwenden? Hier einige Urteile (interessanter Artikel)
 
16.1.2014: Helmkameras - Beweise gegen sich selber (interessanter Artikel) und in Österreich verboten (interessanter Artikel) Auch mit solchen Überwachungsgeräten arbeitet man gegen sich selber (interessanter Artikel)
 
14.01.2014: Ein Rettungsassistent der hilft bevor endlich auch der Notarzt da ist, kann gefeuert werden (Report Mainz)
 
07.1.2014: Streaming gucken bleibt legal (interessanter Artikel) Streaming ist kein download und damit keine verfielfältigung (interessanter Artikel)
 
11.12.2013: Beworbene Flugzeigen sind ein zu halten (interessanter Artikel)
 
07.12.2013: Eine Organisation, die sich nicht an Gesetze hält, gillt als Kriminell. Wie zum Beispiel die Polizei (interessanter Artikel)
 
04.12.2013 : Die Polizei nutzt illegale Handyfallen, sogenannte IMSI Catcher (interessanter Artikel)
 
01.01.2013: Dont marry be happy (interessanter Artikel)
 
25.11.2013: Blitzeraps können in rechtlicher Grauzohne genutzt werden (interessanter Artikel)
 
22.11.2013: Schweigen!!! Schweigen!!! Schweigen!!! Das Verweigern einer Aussage darf vom Gericht nicht negativ gewertet werden. Eine Aussage wie "ich war es nicht" dagegen als sogenannte Schutzbehauptung schon wie dieser interessante Artikel zeigt (interessanter Artikel)
 
20.11.2013: Das Ende der Unschuldsvermutung ist da. Wer nicht an "freiwilligen" DNA Tests teilnimmt macht sich für weitere Ermittlungen verdächtig. Nun soll auch noch eine Rastafahndung innerhalb der Familie stattfinden (interessanter Artikel)
 
07.11.2013: Wer sittenwiedrig bezahlt wurde, kann sich den entgangenen Lohn per Gericht holen (interessanter Artikel)
 
04.11.2013: Sobald erschlüsselte Mails normal werden, fallen den Unterdrückern auch die Leute nicht mehr auf, die führ den Erhalt unserer Rechte kämpfen. "wenn Privatsphäre ungesetzlich wird, haben nur die Gesetzlosen Privatsphäre" (3Sat nano)
 
17.10.2013: Solange niemand persönlich dafür haftet, kennt die Verschwendung von Steuergeldern keine Grenzen. Kluge Menschen holen sich ihr Geld als Harz4 zurück statt dafür zu arbeiten (interessanter Artikel)
Arbeit lohnt sich nicht

 
11.10.2013: Von wegen der Blitzermarathon sorgt für mehr Verkehrssicherheit. Hier rammen Polizisten beim Versuch einen "Raser" ab zu kassieren einen unbeteiligten Wagen und verletzen dessen Fahrer schwehr. Dass ist Vorsätzlicher, gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr mit Unfallfolge und Personenschaden Unbeteiligter so wie Nichtbeherrschung des Fahrzeugs. Solche Beamte gehören umgehend suspendiert. Werden sie natürlich nicht. Solches Verhalten wird nur bei Bürgern bestraft. Manche Funktionäre sind halt gleicher. (interessanter Artikel)
 
07.10.2013: Obwohl dieses gesetzlich ausdrücklich verboten ist, überwacht der Staat Telefongespräche von Anwälten mit ihren Mandanten (interessanter Artikel)
 
02.10.2013: Suggestive Meinungsmanipulation der Medien ist im Alltag allgegenwärtig, aber selten so leicht zu beweisen wie hier. So lässt die "Bild" in ihren "Nachriten" über eine Fahrerflucht gleich mehrere Biker schon vor der Fahrerflucht zuschlagen und erfindet die aufgeschlitzte Reifen, mit denen eine so lange Fahrt unmöglich gewesen wäre (die Polizei verwendet nicht umsonst Nagelbretter um Autos zu stoppen), einfach selber. Wenigstens bleiben die Bilder in der richtigen Reihenfolge. (Die Bild) Der Focus und der Stern vertauschen einfach die Reihenfolge der Szennen, um die Motorradfahrer schlecht dar zu stellen. (Focus) In ihren Videos zeigen sie die Szene des zuschlagenden Motorradfahrers vor der Szene der zweiten Fahrerflucht des Rangerovers, bei dem dieser erneut einen Motorradfahrer überfährt. (Stern) Dabei haben die Motorradfahrer den SUV Fahrer erst am Ende, nachdem er bereits mehrere Motorradfahrer überfahren hat, gewaltsam aus seinem Wagen geholt siehe Originalvideo (Video)
 
17.09.2013: Politiker werden der Lüge überführt. Wirklich neu ist dass nicht, aber eine gute Erinnerung vor der Wahl (Frontal21) Ihr nicht öffentliche Handeln und die massenhafte Überwachung destabilisiert die Demokratie (interessanter Artikel) "Wenn Wahlen etwas ändern würden, dann wären sie verboten." (Kurt Tucholsky)
 
10.08.2013: Selbst Deutsche die nur TerrorVERDÄCHTIG waren, wurden per Handy geortet und ohne fairen Gerichtsprozess von US Dronen abgeschossen (Stern) Für die USA reicht ein blosser Verdacht, denn genau dass bedeutet "mutmasslich", um Menschen zu töten. Es gibt bereits über 3000 Opfer (interessanter Artikel) (interessanter Artikel) Genau so gut könnte man mit einer Drone in eine belebte Einkaufspassage hier schiessen...den ein oder anderen Taschendieb oder Falschparker wird man neben vielen Unschuldigen schon treffen. Videoaufzeichnungen der US Arme auf der Jagt auf Zivilisten hat der Whistleblower Manning über Wikileaks veröffentlicht (SpigelTV) Für diese Veröffentlichung drohen ihm nun 136 Jahre Haft. Statt ihr illegales Verhalten zu ändern, macht die US Regierung Jagt auf Whistleblower und Journalisten (interessanter Artikel) Es stellt sich daher zwangsweise die Frage, wer hier die Terroristen sind...
 
09.08.2013: Kritik an Beamten in Deutschland durch Meinungsfreiheit gedeckt (interessanter Artikel)
 
08.08.2013: Die USA töten Leute in anderen Ländern ohne Gerichtsprozess per ferngesteuerter Waffe. Kein Wunder, dass der Hass auf die USA zunimmt (N24) Für das Töten reicht schon ein blosser Verdacht (interessanter Artikel)
 
09.08.2013: Wenn Radfahrer eine freie Strasse bei Rot überquehren, riskieren sie ein Bussgeld. Wenn Radfahrer die Strasse bei grün gleichzeitig mit rechts abbiegenden Autos und LKW überquehren, riskieren sie ihr Leben: (interessanter Artikel)
 
04.08.2013: So wahrscheinlich wie ein Lottogewinn wenn man gerade pleite ist ist es, dass ausgerechnet in der Zeit, in der das Überwachungssystem Prism in der Kritik steht, dank diesem ein grosser Terroranschlag verhindert wurde. Prism gab es jedoch auch schon vor den Anschlägen vom 11. September...warum wurden sie nicht verhindert? Oder steckte die Regierung etwa selbst dahinter? (interessanter Artikel) (interessanter Artikel) Schon damals haben Regierungen gerne mal selber eine Bombe gezündet, damit die verängstigte Bevölkerung den Geheimdiensten mehr Macht gibt (Frontal21)
 
03.08.2013: Das Smartphone: Die freiwillige Fussfessel. Das Microfon des neue Motorola Moto X bleibt immer an und ab Android 4.3 bleibt das WLan zur Positionsortung an, auch wenn der User es abgeschaltet hat. Das Galaxy S4 kann sogar Augen erkennen...ein Spielplatz für die NSA Überwacher (interessanter Artikel) Ausserdem kann das FBI laut einem Artikel im renomierten Wall Street Jornal ferngesteuert die Microfone von Android Handys und PCs einschalten, ohne dass der User es merkt (interessanter Artikel)
 
02.08.2013: Langsam kommt immer mehr von der Wahrheit ans Licht und beweist immer mehr, wir verlogen unsere Politik ist (interessanter Artikel) Dabei wurde selbst von renomierten Journalisten recherchiert und nachgewiesen, dass die Bundesregierung durchaus von Prism wusste (Frontal21) Ähnlich unwissend stellen sich trotz nachgewiesener Unschuld die Richter im Fall unschuldig inhaftierter...oder ist es Kungelei im Fall Gustl Mollath? (Frontal21) Jeder kann unschuldig im Knast landen (interessanter Artikel) da die Erinnerung von Zeugen oft falsch ist (interessanter Artikel) Die durch Justiz- und Polizeifehler entstandene Anwaltskosten muss man trotzdem selber bezahlen (interessanter Artikel) Wer Daten verschlüsselt ist Verdächtig. Verschlüsseln ist Notwehr. Die NSA fordert Schlüssel für SSL Verbindungen (interessanter Artikel) (interessanter Artikel) (interessanter Artikel) Es geht keineswegs nur um Terroristen, sondern um ganz normale Menschen, die vielleicht mal falsch geparkt haben oder zu schnell gefahren sind und dass ihrem Freund per Mail oder am Telefon mitteilen (interessanter Artikel) Selbstzensur ist heutzutage also sehr wichtig!!!

 
30.07.2013: Gentechnisch veränderter Mais etc. kommt gegen den Willen der Bevölkerung nach Deutschland. Die mächtige Industrie setzt sich auch bei dem Freihandelsabkommen mit den USA durch (Report München)
 
27.07.2013: Ein Besuch in Deutschland ist immer wieder erschreckend. Anlässlich der Einladung auf ein Enduro-Wochenendes vom action team der Zeitschrift MOTORRAD bin ich mal wieder in meine Ex Heimat gereist. Eigentlich hatte ich mich auf diesen Besuch gefreut. Das Wetter war herlich, die Strassen perfekt und das Essen in den Supermärkten spottbillig. Trotzdem waren die Leute am Meckern: Die Banane hat eine kleine Delle, die Strasse zu viele Schlaglöcher und überhaupt sei es zu heiss. Hallo? Ich empfehle dringend einen Blick über den Tellerrand, um zu sehen wie es in anderen Ländern zugeht. Dort kämpfen die Menschen ums Überleben, während sich in Deutschland eine ganze Radiosendung damit beschäftigt, ob man nun seinen Rasen 1, 3 oder 6 cm kurz mähen soll. Gleichzeitig hört man in den Nachrichten von einem neuen Windrad, dessen Flügel "halb so lang wie ein Fussballfeld" sind so wie den Heinweis, man solle doch genug trinken. Beweise für die Intelligenz der Zielgruppe. In anderen Ländern brauchen die Menschen keine Hilfe von Aussen um nicht zu verdursten. Dort laufen die Frauen teilweise Kilometer weit, um Trinkwasser auf ihrem Kopf herbei zu tragen. In Deutschland scheint die Eigeninitiative jedoch selbst zum Öffnen des Wasserhahns nicht aus zu reichen. Man braucht für alles eine Anleitung. Selber denken ist out. Gut dass ich nicht lange bleiben muss...
 
25.07.2013: Heute beginnen ich mit dem Zitat des amerikanischen Gründungsvaters Benjamin Franklin: "Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren".
Das Superrecht heisst Grundrecht. Unsere Regierung und Behörden wäre für seine Verteidigung zuständig (interessanter Artikel)
Sie führen jedoch ein Eigenleben und machen genau das Gegenteil: Sie werden zu einer Bedrohung der Freiheit und Demokratie aller Menschen (interessanter Artikel)
Im Tschernobyl Moment der Digitalisierung vergisst Merkel ihren Amtseid und versagt auf ganzer Linie (interessanter Artikel)
Wir werden belogen und hingehalten (interessanter Artikel)
Das erschreckenste ist jedoch, dass die meisten Bürger nicht begreifen was gerade passiert. (interessanter Artikel) In Utah, USA soll das grösste Datencenter mit geschätzten 700 GB Speicher pro Erdenbürger gebaut werden, dass alle Emails, Telefonate und sonstige Netzaktivitäten für immer speichert (interessanter Artikel) Die Regierung hat vermutlich direkten Zugriff auf die Server der 9 grössten Internetfirmen wie Google Mail, Kalenter Youtube etc, Microsoft (Skype), Facebook, Yahoo, Paltalk, AOL und Apple etc. und damit dank der GPS Funktion auf den momentanen Standort aller Handynutzer (interessanter Artikel) Die Öffentlichkeit nimmt davon keine Notiz, bis es zu spät ist.“ – James Bamford: The Guardian. (interessanter Artikel)
Sascha Lobo beschreibt dieses Gefühl des Entsetzen über Ohnmacht und Wut zum Ekel sehr gut in seiner lesenswerten Kolumne (interessanter Artikel)
Die Nutzer mit dem nötigen Fachwissen haben ein mulmiges Gefühl und vertrauen Regierungen und Behörden immer weniger (interessanter Artikel)
Zu recht: US-Behörden setzen Unternehmen unter Druck und fordern die Master Keys zum Abhören der bis dahin als sicher geltende SSL Verschlüsselung (interessanter Artikel)
Digitale Selbstverteidung ist nötig. Offene Software ohne staatliche Hintertüre wie Linux werden immer wieder empfohlen. Ebenso TOR oder andere Proxys (Stealth Erweiterung für Firefox + Ghostery um fremde Spione zu deaktivieren) und das Verschlüsseln von Emails mit Hilfe von PGP (interessanter Artikel) Das hilft jedoch nicht, wenn die meisten Empänger der Nachricht zu dumm sind diese dann zu entschlüssln und einen statt dessen zu Facebook einladen...
 
24.07.2013: Absolut unerträglkich und unzulässig - so die juristische Einschätzung von Lawblog Autor und Anwalt Udo Vetter zur Komplettüberwachung. (interessanter Artikel) Meine Stimme als Kandidat der Piratenpartei hat er.
 

19.07.2013: Statt in Zukunft Bürger nicht mehr zu belügen und illegal zu aus zu spionieren, will die NSA sich in Zukunft einfach besser verstecken. Tolle Einstellung. (interessanter Artikel)
 
15.07.2013: Es ist nicht zu entschuldigen: das Überwachungsprogram Prism ist eine riesen Unverschämtheit der befürwortenden Politiker gegenüber den Bürgern. Trotzdem handelt es sich um einen zahnlosen Tieger, der weder das Bosten Attentat noch die Morde des NSA Trois oder die Steuerhinterziehung des Bayern Trainers aufdecken oder verhindern konnte. Man muss sein Vorhaben schon bei Facebook direkt eingeben, um Besuch von der Polizei zu bekommen (interessanter Artikel) Die Sicherheit der Bürger ist durch Terroristen nicht in Gefahr...das Amt von Diktatoren ist jedoch durch die Informationsfreiheit des Internets ständig in Gefahr, wie man am arabischen Frühling sehen kann. (interessanter Artikel)
Davor scheinen sich die politischen Machthaber/Lügner auch hier wie damals in der DDR zu fürchten. (interessanter Artikel) Merkel gibt vor von nichts zu wissen, wird aber wenig später als Lügnerin überführt. Sie hat in der Amtszeit, in der sie ironischer weise die Freiheitsmedallie erhalten hat, die unrechtmässige Überwachung der Bürger mit XKeyscore noch ausgeweitet und damit das Grundgesetz milliardenfach verletzt. Ihren Amtseid scheint sie vergessen zu haben. Wer in einem Rechtsstaat gegen Gesetze verstösst, ist per Definition ein Verbrecher. (interessanter Artikel) Aber wehe man will die Überwacher oder Polizei ebenfalls überwachen (interessanter Artikel) Ja Wissen ist Macht. Vielleicht kann man dieses Wissen für sich nutzen? (lustig)
 
13.07.2013: Falsche DNA am Tatort - Unschuldiger landet im Knast (interessanter Artikel)
Trotz erwiesenem Recht muss Gustl Mollath ebenfalls unschuldig in der PSychatrie bleiben...um das Ansehen des Rechtstaats nicht zu gefärden (interessanter Artikel)
 
05.07.2013: Die totale Überwachung ist Realität. Alles was wir schreiben oder lesen wird für immer gespeichert. Bereits seit 1989 (interessanter Artikel) und 1999 (interessanter Artikel) Nach dem Wegfall des kalten Krieges entwickeln die überflüssigen Geheimdienste ein Eigenleben. Patriot Act wird missbraucht. Das erkennen selbst amerikanische Politiker (hoffentlich können sie die Geister die sie gerufen haben auch wieder abschaffen) (interessanter Artikel) Die Bürger werden zum neuen Feindbild. Das Ende der Demokratie. Willkommen in der Zukunft. Und es soll noch schlimmer werden (interessanter Artikel)
Das Bundeskriminalamt möchte das Internet zum öffentlichen Raum ohne jeglichen Schutz der Privatsphäre machen (interessanter Artikel) schon jetzt überwacht der deutsche Geheimdienst die Bürger illegal (interessanter Artikel)
Die US Post scannt und speichert bereits jetzt nicht nur Emails sondern auch Briefe (interessanter Artikel) Die deutsche Post fotografiert und überwacht ebenfalls Briefe trotz des Briefgeheimnisses auf dem Papier (interessanter Artikel)
Der Staat ist nicht mehr für die Bürger da, sondern die Bürger für den Staat (interessanter Artikel)
Behörden werden zunehmend zu Terroristen. Der Terror der Terrorbekämpfer: Ihren Angriffen zu entgehen, erfordert viel Arbeit (interessanter Artikel)
Wer nicht spurt sondern versucht, seine Privatsphäre mit VPN Verschlüsselung zu schützen, dem wird automatisch der Zugriff auf sein Bankkonto gesperrt (interessanter Artikel) und wie immer bleibt die Frage: Wem nützt das Ganze? (Video)
Immerhin ist dank des Whistleblowers Edward Snowden die Bevölkerung inzwischen über die heimlichen kriminellen Machenschaften der Volksvertreter Terroristen informiert. (interessanter Artikel) Er hatte wenigstens den Mut die Wahrheit zu sagen, obwohl er durch den Bericht von Thomas Drake wusste, wie die Regierung mit Leuten, die die Wahrheit sagen, umgeht (interessanter Artikel) Die einzige Möglichkeit der Überwachung zu entgehen, ist sein Leben zu ändern und weder Amerikanische Firmen wie Google, Apple oder Microsoft (Skype) und keine deutschen Firmen zu nutzen so wie seine Emails zu verschlüsseln (interessanter Artikel)
Der öffentliche Druck steigt, bis selbst Merkel, die sich für weitere Bespitzelung der Bürger einsetzt, aus Angst um ihren Job von der Vorratsdatenspeicherung ab lässt (interessanter Artikel) Fragt sich nur für wie lange...
Edit: Merkel hat die Vorratsdatenspeicherung nicht aufgegeben sondern in ihrem Wahlprogramm nur umbenannt (interessanter Artikel)
Sie lügt uns mal wieder ins Gesicht (interessanter Artikel) Ein weises Sprichwort sagt bereits: Ein Politiker hält lieber 10 Reden, als ein Wort...
Mit INDECT und der Vorratsdatenspeicherung lässt sich das komplette Leben der Menschen überwachen. Wer traf sich wann und wo mit wem und was wurde komuniziert? (interessanter Artikel)
Das Verhalten der Menschen verändert sich durch die gefühlte Bedrohung schon jetzt. Es wird bei Emails auf die Verwendung bestimmter Worte verzichtet und sich auf politischen Demonstrationen nicht mehr offen eingesetzt (interessanter Artikel) da friedliche Demonstranten sonst illegaler Weise von der Polizei überwacht (interessanter Artikel) und als Terroristen angeklagt werden (interessanter Artikel) oder nicht mehr in die USA einreisen dürfen (ich trau mich den Namen des Buchautors hier nicht zu schreiben) (interessanter Artikel)
Immer mehr Menschen trauen sich nicht mehr zu sagen/schreiben was sie denken. Kritiker und Journalisten werden so Mundtot gemacht. (interessanter Artikel)
Weltweite Selbstzensur wie damals bei der StaSi. (interessanter Artikel) Es droht der Abschuss mit ferngesteuerten Drohnen. Auch bei diesem Thema wird von der Regierung getäuscht (interessanter Artikel) Erst werden Kinderpornos gesperrt, dann normale Pornos und dann die Seiten von Journalisten oder Kritikern (interessanter Artikel) Damit ist das Ziel der Politik erreicht und wir haben Zustände wie in China.
 
03.07.2013: (Erstmal) keine neuen Schikanen bei Kfz-Hauptuntersuchung (interessanter Artikel)
 
02.07.2013: Justizirrtümer mit System (interessanter Artikel)
 
26.06.2013: Keine Strafe für das Containern von Lebensmitteln aus dem Müll von Rewe Supermarkt (interessanter Artikel)
 
22.06.2013: Das neue Leistungsschutzrecht in Deutschland macht die freie Meinungsäusserung im deutschen Netz gefährlich (interessanter Artikel) Google dreht nun den Spiess um und verlinkt einfach nicht mehr auf deutsche Seiten, die dafür keine Zustimmung erteilen (interessanter Artikel) Dafür hätte es kein neues Gesetz gebraucht...ein Eintrag in der Robots Datei hätte genügt...
 
15.06.2013: Kurz zu Touratech in den Schwarzwald und dann wieder in die Schweiz (interessanter Artikel)
 
08.06.2013: Chinesen cleverer als deutsche Politiker, die die Energiewende boykottieren wollen (interessanter Artikel)
 
07.06.2013: Frankfurter Rundschau zu vermummten Polizisten: Auf Demonstrationen geht die meiste Gefahr durch die Polizei aus (interessanter Artikel)
 
01.06.2013: „Ich mache mir Sorgen um die, die demonstrieren und kein Videomaterial haben, dass sie entlastet“ (interessanter Artikel) Polizisten sollen Videokameras in der Uniform tragen (interessanter Artikel) Im Zweifelsfall waren sie dann einfach kaputt oder das "Band" ist nicht mehr auffindbar (interessanter Artikel) Um neutrale Beweismittel zu liefern, müsste sie immer laufen und Ton aufzeichnen. Vielleicht braucht man in Deutschland ja bald wie in Russland üblich Videokameras gegen Polizeiwillkür (interessanter Artikel) Die Bürger stehen immer weniger hinter einem Staat, der nicht mehr in ihrem Sinn handelt. In Frankfurt so wie in Istambul (interessanter Artikel)
 
31.05.2013: In Deutschland werden Probleme gerne per Gesetz verboten, statt ihre Ursache zu lösen. Wie die Kommentare zum unter Strafandrohung erzwungenen Zensus 2011 zeigen, können Behörden jedoch nicht alles per Gesetz von ihren freien Bürgern verlangen.
Zitate:"Strafbar? Wieso strafbar? Wir werden von unseren Politikern täglich aufs Übelste belogen, machen die sich etwa strafbar? Ausserdem, was kann ich dafür, wenn ich meine einzige Brille verlegt habe und die Kreuzchen auf den Fragebögen nach Gefühl setzen musste[...]" ,
"Ich habe gedacht, diese Datenerhebung, insbesondere die Fragen nach meinen Kloverhältnissen, wäre Verarschung. Daher habe ich auch satirisch geantwortet. Könnte sein, dass es andere auch so gemacht haben." ,
"Es soll ja Leute gegeben haben, die aus lauter Frust darüber das sie zu den Auskünften gezwungen wurden, nur Mist in die Fragebögen geschrieben haben. Wenn es sehr viele waren ist das Ergebnis wohl nicht ganz brauchbar."
oder "So unbarmherzig der Staat manchmal gegenüber seinen Bürgern ist, so doof scheint er auch zu sein." (interessanter Artikel) Die Regierung wird zum Selbstzweck und die Bürger zum Personal mit einem Personalausweis.
Zitat:"Muss man die Sozialsysteme an die Lebensentwürfe der Bürger anpassen - oder sind, umgekehrt, die Lebensentwürfe der Bürger den Systemen anzupassen?" (interessanter Artikel)
 
29.05.2013: Früher war Gesichtserkennungssoftware in Echtzeit "zu gruselig, als dass wir es jemals umsetzen würden". (interessanter Artikel) Nun wird mit Google Glass die Möglichkeit einer Gesichtserkennung in Echtzeit Realität (interessanter Artikel) Update: Google will diese Funktion nun verbieten (interessanter Artikel) Da die Brille auf Android läuft und bereits gejailbreaked (gerooted) wurde, lassen sich fremde Programme sicher trotzdem installieren. (interessanter Artikel) Trotz aller Kritik: Hut ab vor den Wenigen, die sowas erfinden können. Schaut man sich trotz mathematisch nachgewiesener Unrentabilität die Zahl der Lottospieler an, ist es mit der Intelligenz der "Masse" ansonsten leider nicht weit her. Vielleicht kann sich darum soetwas durchsetzen.
 
27.05.2013: Mit der Angst der Menschen lässt sich viel Geld verdienen. Hier Wünschelrutengänger in der Sendung ZDF WISO (interessanter Artikel)
 
27.05.2013: Kalte Enteignung: Wenn Hausbesitzer für die Modernisierung der Strassen mehr als den Wert ihrer Immobilien bezahlen müssen (ARD report München vom 24. April 2012) und (WDR Markt vom 27. Mai 2013 )
 
23.05.2013: Haben die Beamten der EU sonst nichts zu tun? Olivenölkännchen in Restaurants sollen verboten werden (interessanter Artikel)
 
10.05.2013: Das Handy wird zur Wanze. Ein neues Gesetz vom 23.03 erlaubt der Polizei ohne richterliche Anordnung schon bei harmlosen Ordnungswiedrigkeiten das Ausspähen von Bestandsdaten 3Sat Nano vom 02.05.2013 und (interessanter Artikel) Im Gegensatz zu vielen deutschen Emailanbietern wehrt sich Google gerichtlich gegen zu viel Bespitzelung seitens der Behörden (interessanter Artikel) hat jetzt aber gegen die US Regierung verlohren, (interessanter Artikel) die laut veröffentlichten geheimen Unterlagen angeblich direkten Zugriff auf alle Inhalte hat (interessanter Artikel) Update: Notgedrungen räumt der President dass später als Rechtmässig ein. (interessanter Artikel) Anderen Ländern kann man jedoch genau so wenig trauen. Es wird alles heimlich gemacht...funktioniert so Demokratie? (interessanter Artikel) Google will mit den Daten nur Geld verdienen, Politikern geht es dagegen um die Macht. Wie sagt man so schön? Ein Politiker hält lieber 10 Reden als ein Wort. Was man dagegen tun kann (interessanter Artikel)
 
01.05.2013: Gedanken: Der Schornsteinfeger heisst so, weil er Schornsteine fegt. Warum hat das Gewinnspiel seinen Namen, wenn 99% der Teilnehmer Pech haben und verlieren? Warum heisst es in der Werbung Milchcreme, obwohl der Zuckeranteil des Produktes höher ist als der Milchanteil? Warum enthält Früchtetee keine Früchte, sondern künstliche Chemikalien aus Erdöl? Warum heisst es Bankberater, obwohl er auf Provision versucht Produkte zu verkaufen wie ein Makler? (Plusminus)
 
15.04.2013: Traue keinem Politiker: "Nimm das Recht weg – was ist dann ein Staat noch anderes als eine große Räuberbande?" (Augustinus)
"Der andauernde Rechtsbruch ist das Kennzeichen krimineller Vereinigungen. Und die EU mitsamt den dazu gehörenden Politikern ist eine solche kriminelle Vereinigung." (U. Ulfkotte)
"Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten" W. Ulbricht
"... gebe ich Ihnen, gebe ich den Bürgerinnen und Bürgern des Landes Schleswig-Holsteins und der gesamten deutschen Öffentlichkeit, mein Ehrenwort, ich wiederhole: Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort, daß die gegen mich erhobenen Vorwürfe haltlos sind.“ U. Barschel
"Es gibt kein Treffen in Luxemburg", sagte Guy Schuller, Sprecher des Vorsitzenden der Euro-Gruppe, Jean-Claude Juncker, am Freitag der dpa. "Das sind Gerüchte ohne Substanz."
 
05.04.2013: BND liest millionenfach Emails und SMS mit im Kampf gegen Terroristen und Kriminelle wie zB. Falschparker (interessanter Artikel)
 
01.04.2013: Falsches Parken wird mal wieder teurer (interessanter Artikel) Das Verschwenden von Steuergeldern bleibt jedoch ohne Strafe (interessanter Artikel)
 
27.03.2013: FBI will direkten Zugriff auf GMail, Skype, Clowd Daten und Chaträume (interessanter Artikel)
 
22.03.2013: Bundestag erlaubt der Polizei in Deutschland automatisch und ohne richterliche "Hürde" Passwörter von Handynutzern zu sammeln (interessanter Artikel) Microsoft und Google werden sehr häufig zur Herausgabe von Nutzerdaten gezwungen. Sicher vor "Kriminellen oder Regierungsstellen" (was ja schon alleine durch die Verletzung der Privatsphäre das Gleiche ist) ist man nicht (interessanter Artikel)
 
21.03.2013: Hauptmieter von Wohngemeinschaften bzw Inhaber von Internetanschlüssen haften nicht für Rechtsverstösse ihrer Mitbewohner (Aktenzeichen 14 O 320/12). Bei UMTS Nutzung haben alle User einer Funkzelle ebenfalls die gleiche IP (interessanter Artikel)
 
20.03.2013: Geplante Obsoleszenz. Das Aussehen von Produkten ist heutzutage den meisten Konsumenten wichtiger als die Funktion. (interessanter Artikel) Wenn Produkte extra so hergestellt werden, dass sie kurz nach der Garantie kaputt gehn, kann man mehr davon verkaufen: (interessanter Artikel) In Drucker werden Zähler eingebaut, damit das Gerät nach einer bestimmten Zahl gedrucktere Seiten nicht mehr funktioniert, in MP3 Player werden kurzlebige Akkus fest verlötet, in Küchengeräten und Autos werden Zahnräder aus zu weichem Matreal verwendet etc. (interessanter Artikel) (ARTE Video: Kaufen für die Müllhalde) (Sat1 Akte vom 22.10.2013)
 
19.03.2013: Tempomessung muss nachvollziehbar sein. Mit PoliScan Speed geblitzte Fahrerin wurde daher freigesprochen, da dér Hersteller die technischen Daten der Geräte nicht veröffentlicht (interessanter Artikel) In Deutschland muss ber Blitz bei Blitzern erkennbar sein. Damit scheiden die allgegenwärtigen Kameras zur Wegelagerei aus.
 
17.03.2013: Wenn Regierungen über Enteignungen nachdenken statt nachhaltig zu wirtschaften, wird das Vertrauen in einen Rechtsstaat zerstört. (interessanter Artikel) Die Garantie einer Kanzlerin, die schon so viele Versprechen gebrochen hat, ist da auch nichts wert (interessanter Artikel)
Zypern war vermutlich nur ein Testlauf für eine viel grössere Enteignung. Dass es sich um einen Einzelfall handelt, glaubt Schäuble doch eh niemand. (interessanter Artikel)
Noch nie waren Lügen der Politiker so leicht zu durchschauen. Edit 23.04.2013: Inzwischen ist von Schäubles Einzelfall keine Rede mehr (interessanter Artikel) Dabei hatte sogar ein Politiker (hier Notenbankchef Dijsselbloem) damals ausnahmsweise die Wahrheit gesagt, bevor er seine Aussage dann zurück gezogen hat: (interessanter Artikel)
Geht es uns bald wie Argentinien, wo am 1. Dezember 2001 alle Konten gesperrt wurden oder wie Brasilien, wo der President Fernando Color 1992 alle Konten plünderte? (interessanter Artikel) oder gibt es wie 1952 erneut eine Lastenausgleich genannte Zwangshypothek auf Immobilien? (interessanter Artikel) Die Regierung denkt immerhin bereits öffentlich darüber nach (interessanter Artikel)
Fazit: Lieber Reisen statt sparen und sich staatlichen Übergriffen aus zu setzen :D
 
15.03.2013: Interessante Dokumentationen der Fernsehsendung Sat1 Akte über diverse Betrugsfallen im Internet (Sat1 Akte)
 
14.03.2013: Kampf ums Trinkwasser - Kein Menschenrecht in der EU? (ARD Monitor) Die EU Kommision mit Vertretern der Industrie versucht, die Privatisierung der Trinkwasserversorgung heimlich in einer Richtlinie zu verstecken und so heimlich gegen den Willen der Bevölkerung durch zu setzen (WDR Monitor)
 
11.03.2013: Manche Probleme kann man nicht durch Zwang lösen. Wer nichts hat hat auch nichts zum Vorsorgen. Selbst wenn eine Rentenversicherung Pflicht für alle Bürger werden soll (interessanter Artikel)
 
01.03.2013: Der Mittläufereffekt: Käufer von Trend/Luxusgütern können ihre Entscheidung für diese Produkte kaum begründen. Viele erwarten Anerkennung für etwas, dass sie nicht selber hergestellt/geleistet (und ev. nicht mal bezahlt sondern auf Raten finanziert) haben. Der Versuch, sich mit fremden Federn (Marken) zu schmücken , ist weit verbreitet. Menschen die nicht dem Trend gefolgt sind, können dagegen sehr wohl begründen, warum sie lieber zum Konkurenzprodukt gegriffen haben (interessanter Artikel) Nicht unwichtig, bei der Suche nach Führungskräften.
 
25.02.2013: In der Kriese finden junge Menschen kaum Arbeit. Deren Arbeitslosigkeit ist stark gestiegen (interessanter Artikel) Siehe auch "Moderner Sklavenhandel" (ARD)
 
24.02.2013: Was der normalen Bevölkerung schwer zu vermitteln ist: Für junge Menschen war die letzten Jahre nicht genügend Geld da (Zusätzlich zu 100 Euro Semetsterbeitrag wurden 600 Euro Studiengebühren eingeführt, als ich studiert habe), wohl aber für mehrere millionen Euro teure Leerflüge der Regierungsflieger. (interessanter Artikel) Und die Verschwendung geht weiter. Selbst grosse Unternehmen wie Porsche bekommen staatliche Unterstützung (interessanter Artikel)
 
23.02.2013: Das Milliardengrab Stuttgart 21 ist nach bekannt werden der wahren Kosten tot...mal wieder...aber das Drama ist sicher noch nicht vorbei. (interessanter Artikel) Als Beführworter des Projektes kommen neben Karriere geilen Politikern eigentlich nur Besitzer von Grundstücken in Betracht, die im Wert steigen werden und Leute, die in irgend einer Weise Anteile an Firmen halten, die am Bau beteiligt sind.
Dass die Gruppe der Projektgegner, die nur bezahlen sollen ohne anschliessend etwas davon zu haben, nicht grösser ist, liegt an den vielen Mitläufern in der Bevölkerung, die nicht selber denken sondern immer noch glauben was ihnen versprochen wird, auch wenn bereits erwiesen ist, dass diese Versprechen falsch sind. (interessanter Artikel)
Die Bevölkerung braucht bei zunehmenden Sozialproblemen keine teuren Bahnhöfe oder Flughäfen. Bezahlbare Bahnpreise wären viel wichtiger. Da es diese nicht gibt, nutzen immer mehr Menschen statt der staatlichen Bahn lieber die Mitfahrgelegenheiten, Billigflieger oder die neuen Fernbusse. Warum muss man als Steuerzahler zwei konkurierende Mobilitätswege subventionieren? Die Strasse hat sich gegen die veralteten Schienen durchgesetzt...weg mit der Bahn. Mit den so frei werdenden Milliarden könnte man Schulden tilgen. Ich sollte Politiker werden, aber bin dafür vermutlich zu ehrlich...
 
22.02.2013: Undankbare "Hilfs"organisaionen schaun buchstäglich einem geschenkten Gaul ins Maul: Was ist daran respektlos Lebensmittel verschenken zu wollen? (interessanter Artikel)
 
21.02.2013: Private Rentenversicherungen lohnen sich nicht. Versicherungen genehmigen sich zu hohe Gebühren & Provisionen und rechnen mit so hohen Sterbetafeln, dass man 120 Jahre alt werden muss, um nur sein eingezahlte Geld zurück zu erhalten. Gleichzeitig finden sich Gesetzesentwürfe der Versicherungslobby 1:1 in Gesetzesvorlagen der Parteien wieder. Die Interessen der Bürger scheinen den Politikern mal wieder unwichtig: (ARD Monitor vom 21.02.2013)
Dass ist nicht neu: 15.09.2011: Riester Rente Finger weg: (interessanter Artikel)
Die Riester Lüge (ARD Reportage 09.01.2012) Solange man nicht 103 Jahre alt wird, macht man einen Verlust. (Frontal21) Ausserdem werden private Renten nur auf Harz4 angerechnet und erhöhen diese nicht siehe Frontal21 vom 29.10.2013 und (interessanter Artikel) Hier als gut verständliches Video erklärt von PlusMinus: (PlusMinus 11.08.2009)
 
Auch ziehen Banken hohe Gebühren und Provisionen von einbezahlten Beiträgen für eine Riesterrenten ab, wodurch sich diese schon darum nicht mehr lohnen und ruhend gestellt sollten siehe ARD Ratgeber Geld vom 05.04.2014.
 
Betriebsrenten mit Entgeldumwandlung lohnen sich ebenfalls nicht, da sie später versteuert werden müssen, man den Arbeitgeberanteil dabei selber zahlt und man durch den anfangs niedrigeren Lohn einen geringeren Rentenanspruch hat (WDR Monitor).
 >br>Nach einem über Nacht um 22 Uhr beschlossenen Gesetz zur Senkung der Auszahlung von Bewertungsreserven, für das die Versicherungen hohe Schmiergelder "Spenden" an die Parteien bezahlt haben, lohnen sich Lebensversicherungen zur Altersvorsorge ebenfalls nicht mehr. (ARD PlusMinus) Mit dem Risiko der politischen Wortbrüche, haben die Kunden, die wie von Merkel gepredigt privat für ihr Alter vorsorgen wollten, sicher nicht gerechnet. (WDR Monitor) und vom 07.08.2013 (PlusMinus)
 
21.02.2013: Pech wer noch in Deutschland wohnt: die "GEZ" a la "Beitragsservice" sorgt mal wieder für Schlagzeilen (interessanter Artikel) Es scheint nicht um eine unabhängige Presse sondern um die Finanzierung hoher Gehälter zu gehen (interessanter Artikel) Zum Glück gibt es einen der sich wehrt: Die Drogeriemarktkette Rossmann. Viel Erfolg! (interessanter Artikel)
 
20.02.2013: Inzwischen berichten selbst das renomierte Fernsehprogramme wie Stern TV vom 20.02.2013 22:15 Uhr auf RTL, (interessanter Artikel) Spiegel TV vom 11.02.2013 23:00 Uhr auf Sat1 (interessanter Artikel) (interessanter Artikel) und ARD Panorama über prügelnde Polizisten: Gewalt ohne Folgen (ARD Film) Verfahren gegen gewalttätige Polizisten werden statistisch viel zu häufig eingestellt... (Handyvideo) Es passiert immer wieder. Vielleicht haben videoüberwachte Bereiche ja doch was Gutes (Focus) Auch betrunkene, prügelnde Polizisten gibt es (interessanter Artikel)
 
17.02.2013: Regierung will Auskunftsrecht einschränken (Spiegel)
 
24.01.2013: Mal wieder falsche Messwerte bei Radarkontrollen (Spiegel)
 
23.01.2013: Unschuldig im Knast - es kann jeden treffen - ARD Dokumentation (Video)
 
20.01.2013: Minijobs verdrängen Vollzeitstellen selbst im Bundestag und Probearbeit wird trotz rechtlichem Anspruch oft nicht bezahlt (ZDF)
 
15.01.2013: Selbstsüchtig handelnde Politik und zahlende Bürger: Die Griechenland Lüge - Dokumentation (ZDF) Grichen, Spanier und Italiener haben mehr Vermögen als Deutsche (interessanter Artikel)
 
01.01.2013: Immer mehr Rumänen und Bulgaren melden in Deutschland Gewerbe an, um so eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis und Aufstockung vom Sozialamt zu erhalten (SpiegelTV) 180 Euro Kindergeld pro Kind bekommen Armutsmigranten schon jetzt in Deutschland ohne Gegenleistung geschenkt, obwohl sie das Problem der Überbevölkerung auf diesem Planet verschärfen. Ein Monatslohn in diesen Ländern und damit eine krasse Wettbewerbsverzerrung.
Wenn ab dem 01.01.2014 in genau einem Jahr auch für diese EU Länder die Freizügigkeit gillt, wird sich der Ansturm auf deutsche Sozialleistungen weiter verschärfen (interessanter Artikel)
 

 
19.09.2012: Mit Gentechnisch verändertem Mais gefütterte Ratten sterben früher (Video)
 
11.09.2012: Lobbyisten in der Politik - Ausverkauf der Demokratie (Video)
 
31.08.2012: Handy als Ortungswanze - Polizei umgeht Richterbeschluss bei systematischer Überwachung unschuldiger Bürger (interessanter Artikel)
 
12.08.2012: Zum Glück konnte die Arbeitsministerin die Zwangsabgabe zur Rentenversicherung für Selbstständige nicht durchsetzen (interessanter Artikel)
 
17.07.2012: Verlinkung der Olympia Webseite nur bei positiver Berichterstattung? (interessanter Artikel)
 
13.07.2012: Für den Verkauf von Büchern muss ein Student 600.000 Euro Strafe zahlen (interessanter Artikel)
 
08.07.2012: Eine meist unbekannte Ebay Falle: Angebote nicht vorzeitig beenden sonst ist man uU Schadenersatzpflichtig (interessanter Artikel) (Sat1 Akte) So kann man ev. ein Haus für 2,50 Euro erwerben (interessanter Artikel) Allerdings gillt der Käuferschutz möglicherweise nicht für Fahrzeuge, Edelmetalle oder Immobilien.
 
06.07.2012: Meldeämter sollen private Daten der Bürger verkaufen dürfen. Wiederspruch zwecklos. Bezahlte Politiker interessieren sich mehr für Fussball. (interessanter Artikel)
 
03.07.2012: Die EU will die Kennzeichnungspflicht von Gentechnik in Lebensmitteln aufheben: (Nano)
 
15.06.2012: In den USA kaufen Anwaltsfirmen Zeitungsartikel, um dann kostenpflichtig Leute ab zu mahnen, die direkt darauf verlinken oder die auf eine andere Seite verlinken die wiederum einen Link auf den Artikel etc. enthält. (interessanter Artikel)
Update: Nun wird in Deutschland wie erwartet ein ähnliches Gesetz geplant (interessanter Artikel) .
Wenn der Entwurf Gesetz wird, gehen diese Seite und viele weitere Blogs offline.
Der Verlag Heise der Zeitschrift ct gewinnt einen Prozess und darf im Zuge der Berichterstattung auch auf die Anbieter von Kopiersoftware verweisen. (interessanter Artikel)
 
01.06.2012: Ein Blogger wird wegen der Verlinkung (Einbettung) eines Fernsehbeitrages durch einen Dritten abgemahnt, der sich durch diesen Beitrag in seinem Persönlichkeitsrecht verletzt sieht. (interessanter Artikel)
Die Internetgemeinde nimmt gemeinsam den Kampf für den Erhalt der Meinungsfreiheit auf (und ich entferne alle Videos von dieser Seite) (interessanter Artikel)
Ein Test bestätigt die bisherige Vermutung: Die Abmahnindustrie in Deutschland weiss genau, bei welchem Gericht mit welchem Urteil zu rechnen ist und kann sich ihr Urteil daher dank fliegendem Gerichtsstand aussuchen. (interessanter Artikel)
 
30.05.2012: Die Zeiten in denen man sich draussen unüberwacht unterhalten konnte sind offiziell vorbei (interessanter Artikel) Würden die Bürger nicht gebraucht um zu arbeiten und mit ihren Steuergeldern das luxuriöse Leben der Politiker zu finanzieren, während diese eine Fehlentscheidung nach der anderen treffen, würden man uns wohl am liebsten schon vorsorglich alle einsperren lassen. (interessanter Artikel)
Politiker sind nicht mehr für das Volk da und halten sich immer weniger an Gesetze (interessanter Artikel)
0 Tolleranz gegenüber den Bürgern. Zitat Merkel: "Dass sind doch Dinge über die darf man nicht disskutieren, die muss man einfach machen." (Video) Funktioniert so Demokratie???
 
29.05.2012: Das öffnen unbekannter Internetseiten kann gefährlich sein, wenn diese ein Script enthält dass eine illegale Aktivität ausführt wird die IP des ahnungslosen Besuchers gespeichert und er bekommt Besuch durch die Polizei (interessanter Artikel)
 
24.05.2012: Regierung überwacht Emails und dringt dabei in die Privatsphäre von 37.292.862 Menschen ein und verletzt 3,7 Millionen mal das Briefgeheimnis um 213 Hinweise zu eventuellen Straftaten zu erhalten (interessanter Artikel) Regierung hält Details der Internet-Überwachung geheim. Genau so würde sich eine kriminelle Organisation verhalten (interessanter Artikel)
 
23.05.2012: Jugendliche Tierquäler ertränken Schaf in Schwimmbad. (interessanter Artikel)
Unbekannter reisst Katzen die Schwänze aus (interessanter Artikel)
In was für einer Welt leben wir eigentlich? (Go Vegan) Hier Beschneidung von Kindern: (interessanter Artikel)
Ein deutsches Gericht wertet diese als strafbare Körperverletzung und stärkt damit die Religionsfreiheit der Kinder. Sie sollen mit 18 Jahren frei entscheiden dürfen, ob sie einer Religion angehören oder sich irgendwelche Körperteile abschneiden wollen (interessanter Artikel)
 
16.05.2012: Kultursteuer für Konfessionslose - Das Instrument soll Katholiken vom Kirchenaustritt abhalten (interessanter Artikel) Dazu passend: Katholische Kirche darf "Kinderficker-Sekte" genannt werden (interessanter Artikel)
 
24.04.2012: Was viele vermutet haben aber bisher kaum jemand beweisen konnte: Die Stadt Essen blitzt an Stellen ohne Geschwindigkeitsbeschränkung und der Bürger kann sich gegen diese Abzocke kaum wehren. Dokumentation der Fernsehsendung Sat1 Akte (Sat1 Akte)
 
26.03.2012: Viele Selbstständige können von ihren geringen Löhnen kaum leben
Ab 2013 sollen nun Selbstständige ab 400 Euro Einkommen gezwungen werden, monatlich 300 Euro in das vermurkste, staatliche Rentensystem einzahlen. (interessanter Artikel) Ich frage mich ob der pfändungssichere Freibetrag in Höhe von monatlich 1.028,89 Euro nicht stärker wiegt. Auch Selbstständige sind durch die staatliche Grundsicherung bereits abgesichert. Alles andere lohnt sich für sie nicht siehe Link vom 15.09.2011.
 
27.11.2011: Von wegen Freund und Helfer: Auf politische Demos etc in Zukunft kein Handy mehr mitnehmen! (interessanter Artikel)
 
14.04.2012: Polizei prügelt unbescholtenen Bürger (interessanter Artikel)
Absolut kein Einzelfall (interessanter Artikel)
 
18.11.2011: "Blut der Welt" Sehr interessanter Artikel über den Kampf ums Erdöl (Film)
 
17.11.2011: "Plastic Planet" Sehr interessanter Artikel von Werner Boote über das allgegenwärtige Plastik (Film) mit der dazu gehörigen Internetseite (interessanter Artikel)
 
27.10.2011: Die Regierung will statt in Zukunft nachhaltiger und verantwortungsvoller zu wirtschaften lieber diejenigen verbieten, die dieses Fehlverhalten veröffentlichen: (interessanter Artikel)
 
26.10.2011: Wiedereinmal wurden Politiker der Lüge überfuhrt und der Staatsmacht Verstösse gegen die Rechte der Bürger nachgewiesen. Diesmal in Zusammenhang mit dem Staatstrojaner (interessanter Artikel)
 
21.10.2011: Mal wieder ein neues, unnötiges aber teures Gesetz im Land mit dem weltweit besten Leitungswasser: (interessanter Artikel)
 
10.10.2011: Die Finanzkrise ist keine Systempanne, sondern das Endziel des Systems: (interessanter Artikel)
Von wegen Kapitalismuss. (Video) Nachteil von Papiergeld (interessanter Artikel)
 
09.10.2011: Warum sich an Gesetze halten? Die Polizei tut es bei der "Onlinedurchsuchung" mit dem Bundestrojaner doch auch nicht. (interessanter Artikel) Zitat aus Focus online: Erlaubt ist eine onlinedurchsuchung nur bei einer konkreten Gefahr und bei schwersten Straftaten. Aber nur dann, wenn ein „überragend wichtiges Rechtsgut“ betroffen ist – also bei Gefahr für Leib, Leben und Freiheit oder bei Bedrohungen, die den Bestand des Staates oder die Grundlagen der menschlichen Existenz berührten. Der Bürger müsse sich in der modernen Gesellschaft darauf verlassen können, dass digitale Daten auf dem eigenen Computer sicher sind – auch vor dem Zugriff des Staates siehe (interessanter Artikel)
 
01.10.2011: Ein Hohn gegenüber all denjenigen, die hart arbeiten und von ihrem geringen Lohn auch noch Steuern zahlen (und gegenüber allen die viel Arbeit in ihre Doktorarbeit stecken): Schavan flog mit Flugbereitschaft für 150.000 Euro zum Papst (interessanter Artikel) Absolut kein Einzelfall. Die Selbstbedienungsmentalität der Elite 07.08.2013 (PlusMinus)
Aber ein derart verschwenderisches Verhalten unserer Politiker ist ja normal: (interessanter Artikel)
Immerhin wird es von ganz oben so vorgelebt: (interessanter Artikel)
 
30.09.2011: Ein Copyright Lobbyist wurde beim Verstoß gegen das Urheberrecht ertappt und kaufte das Urheberrecht der fraglichen Bilder einfach nachträglich. Hallo? Hat da jemand nicht verstanden welche Position er in der Politik vertritt? Das Urheberrecht kann man nicht erwerben nur ein Nutzungsrecht und selbst wenn Normalbürger nachdem er ertappt wurde ein geklautes Produkt legal kaufen würde, wäre im Strafe sicher. (interessanter Artikel) Aber diese Gesetze gelten scheinbar nicht für Politiker... (interessanter Artikel)
 
10.09.2011: Bausparen lohnt sich auf Grund hoher Gebühren und Provisionen der Banken nicht: (Video)
 
21.08.2011: Selbst Rechte die man bisher für selbstverständlich gehalten hat sind inzwischen in Gefahr. Wie das Recht zur freien Wahl des Wohnortes. Zukünftig wird man einen gewünschten Umzug gegenüber der Rundfunkbehörde gut begründen müssen: (interessanter Artikel)
Mit den derzeit von der CDU geplanten Überwachungsgesetzen hat die Stasi damals bereits gute Erfahrungen gemacht. (interessanter Artikel)
08.06.2011: Der US Amerikanische Präsident Obama ehrt die deutsche Kanzlerin Merkel, die die Kontrolle und Überwachung ihrer Bürger durch die Unterstützung des europäischen Spionage- und Überwachungssystems INDECT ausgeweitet hat (interessanter Artikel) mit der Freiheitsmedallie. Soll dass ein Witz sein??? (interessanter Artikel)
Was ist INDECT? (Video)
 
05.06.2011: Das von korrupten Politikern heruntergewirtschaftete Griechenland bekommt von der EU neues Geld auf Kosten der arbeitenden Bevölkerung anderer Länder, obwohl das Land die damit verbundenen Sparauflagen nicht erfüllt und obwohl derartige "Hilfen" eindeutig im Euro Stabilitätspakt verboten wurden. (interessanter Artikel)
Solange das Volk die Gehälter der Politiker ohne Leistungsprüfung bezahlt, vertreten die Volksvertreter Bankenvertreter lieber die Interessen der Banken und anderer Lobbyverbände, da dieses mit weiteren lukrativen Vorstandsjobs etc. belohnt wird. (interessanter Artikel)
Fazit: In guten Zeiten verdienen die Banken Milliarden, in schlechten Zeiten werden die Verluste dem Steuerzahler aufgebürdet. (interessanter Artikel) Bisher scheinen nur die "Wahren Finnen" begriffen zu haben, dass man nicht ewig auf Pump leben kann. (interessanter Artikel)
 
03.06.2011: während sich die Menschen in Ägypten und Libyen von ihren Machthabern zu befreien versuchen, denken Politiker in Nordrhein-Westfalen darüber nach, wie man in Deutschland das Internet zensieren kann. So kann man unliebsame Firmen oder die Oposition leichter unter Kontrolle halten. In China funktioniert es ja auch (interessanter Artikel) Zum Glück gibt es Beispielsweise von Google die freien DNS Server 8.8.8.8 und 8.8.4.4, über die die Bevölkerung totalitärer Staaten an unzensierte Informationen gelangen kann (interessanter Artikel) Update: Die USA fängt jetzt auch an, Nachrichten zu zensieren (interessanter Artikel)
 
26.05.2011: Polizist spioniert. Neue Zwangsanmeldung der GEZ wegen eines Autoradios, dass angeblich jemand ganz anderem gehört (interessanter Artikel)
 
01.05.2011: In Zeiten in denen sich Polizisten immer weniger an geltendes Recht halten (interessanter Artikel) , das Opportunitätsprinzip zunehmend gegen die Bürger verwendet wird: (interessanter Artikel) und bereits Vermutungen oder das Mitführen einer unbeschrifteten CD als Gründe für eine Hausdurchsuchung reichen, (ich habe auf Reisen auch immer wieder Sicherungskopien meiner Fotos erstellt und diese mangels geeignettem Stift nicht beschriftet) ist der Bürger auf sich alleine gestellt und sollte wissen, wie er sich gegenüber staatlichen Repressalien und Einschüchterungsversuchen zu verhalten hat. Hierzu empfehle ich die sehr interessante Vorträge von Strafverteidiger Udo Vetter: "Sie haben das Recht zu schweigen" (interessanter Artikel) und "Das überwachte Netz - Verfolgung von Straftaten im Internet" (interessanter Artikel) so wie "Spielregeln für den zweiten Lebensraum" (interessanter Artikel)
 
28.04.2011: Es ist ja allgemein bekannt, dass die Polizei meist an ungefährlichen Orten blitzt, die zuvor mit einem zu niedrigen Geschwindigkeitslimit versehen wurden, um auf diese Art (wie in alten Zeiten die Wegelagerer) Reisende ab zu kassieren. Blitzer verhindern laut einer Studie keine Unfälle, (interessanter Artikel) denn sie werden nicht an Unfallschwerpunkten, die der Polizei ja bekannt sind, sondern an Gewinn bringenderen Punkten aufgestellt. Um ihre Gewinne zu maximieren, kauft die Polizei sogar Nutzerdaten des Navi Herstellers TomTom (interessanter Artikel) Trotzdem sind viele Messungen falsch (interessanter Artikel) Dieses hat endlich sogar ein Richter eingesehen und für unzulässig erklärt Zitat: "Es besteht eine massive Missbrauchsgefahr, wenn unzulässige fiskalische Gründe für die Überwachungsmaßnahme in Betracht kommen." (interessanter Artikel) .
Mit dem fast immer als Begründung ausreichenden Begriff "Sicherheit" ist es sowieso nicht zu erklären, warum sich Auto oder Motorradfahrer an die für schwer beladene LKW ausgelegten Geschwindigkeitsbeschränkungen halten müssen. Auch ist fraglich, warum Bussgelder bezahlt werden müssen, wenn man beispielsweise im ausgekuppeltem Zustand mit 80 km/h eine breiten, steile Strasse herunter rollt, auf der nur 60 km/h wegen "Luftreinhaltung" erlaubt sind. Es geht also um Kohle. Wie immer. Und da ist jedes Mittel recht.
Definition einer Räubergesinnung von Manfred Rommel (*1928), deutscher CDU-Politiker, Präsident des Deutschen Städtetages (77-83) und Stuttgarter Oberbürgermeister: "Räubergesinnung liegt dann vor, wenn ständig das Volk daraufhin untersucht wird, ob man ihm etwas, was es erworben hat, wegnehmen kann."
 
27.04.2011: Im Wandel zum Polizeistaat (interessanter Artikel) gehen Mitglieder der EU in den friedlichsten Zeiten seit dem Krieg unter dem Deckmantel der Terrorbekämpfung zunehmend gegen die eigene Bevölkerung vor. (interessanter Artikel) Das Ende der Unschultsvermutung ist damit da. Auch in der Schweiz. (interessanter Artikel) Jeder Bürger wird, wie damals in der DDR, als Terrorist eingestuft und überwacht. (interessanter Artikel)
Antiterrorgesetze sollen auch gegen Leute verwendet werden, die blos eine Beleidigung twittern. (interessanter Artikel) Nach dem Motto: "Wer nichts zu verbergen hat, hat auch nichts zu befürchten", ohne Rücksicht auf den so genannten Chilling Effect. (interessanter Artikel) Warum verheimlicht der Staat seinen Bürgern gegenüber dann so viele Dinge? (interessanter Artikel)
Immer wieder verstossen unsere Volksvertreter Staatsterroristen laut einem Urteil aus Karlsruhe grob gegen das Grundgesetz. (interessanter Artikel)
Um politisch anders denkende und den Keim einer revolutionären Bewegung frühzeitig zu erkennen und zu "unserer Sicherheit" wird die Vorratsdatenspeicherung erneut eingeführt. Politiker die dass sagen, müssen nicht mal lügen. Es geht um ihre Sicherheit und ihre Macht gegen die Bevölkerung. (interessanter Artikel) Wie schon Noam Chomsky im Interview mit der ZEIT sagte: "Sicherheit nennt man den Zustand, wenn die Regierung vor der eigenen Bevölkerung sicher ist." (interessanter Artikel) In einigen Jahren erklären wir dann unseren Enkeln, wir hätten von all dem nichts gewusst... (interessanter Artikel)
Dabei steigert eine Vorratsdatenspeicherung die Aufklärungsquote von Verbrechen geradeeinmal um bescheidene 0,01% während das Grundrecht auf Privatsphäre und freie Meinungsäusserung mangels Anonymität zu 100% verletzt wird. (interessanter Artikel)
Von VPN oder TOR haben unsere Politiker zum Glück noch nichts gehört (interessanter Artikel)
 
31.02.2011: Sometimes you have to travel quite a bit, before you can realize whats the best about your home country. For germany is it the political situation? Oh nooo...lots stupid of rules don't solve problems. Are VW, BMW, Porsche, Audi or Mercedes best of Germany? No...even if some basically older models are prity good. Is it google? No because google is not a german company. The best thing about Germany is our fresh bread. People all over the world cant even dream how good it can be, but i always realize it if i come back home...
 
16.12.2010: Die Lobby der Pornoindurstrie möchte die "Sendezeitbeschränkung" so wie die Altersverifizierung aushebeln und Boxt eine Änderung des Jugensmedienstaatsvertrages durch, die viele Risiken für Otto private Internetseitenbetreiber mit sich bringen würde. Viele Blogs und Archive werden aus Angst vor Abmahnwellen vom Netz genommen (interessanter Artikel) . Der Vertragsentwurf wird zum Glück 15 Tage vor Inkraft treten durch das Engagement von AK Zensur in NRW gekippt. Dort gibt es also noch Leute, die sich vor der Abstimmung informieren, worum es eigentlich geht (interessanter Artikel)
 
29.11.2010: Die neue Winterreifenpflicht des Bundesverkehrsministerium tritt in Kraft. Sommerreifen mit M+S Symbol sind erlaubt, Grobstollige Geländereifen die auch bei Schnee für ordentlich Grip sorgen ohne dieses Siegel jedoch nicht mehr: (interessanter Artikel). Der Bundesverband der Motorradfahrer veröffentlicht ein Gutachten zur Nichtgeltung der Winterreifenpflicht für Motorräder: (interessanter Artikel) da § 2 Abs. 3a StVO nur für "Kraftfahrzeuge mit oder ohne Aufbau, mit mindestens vier Rädern und einer bauartbedingten Hoechstgeschwindigkeit von mehr als 25 km/h , sowie ihre Anhänger" gillt :)
 
15.11.2010: Nachdem die Polizei es lange geleugnet hatte, wird bekannt dass diese eine verdeckte Ermittlerin (interessanter Artikel) in den VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN eingeschleust hatte, die eine Beziehung mit einem Aktivisten einging und den Tierschutzverein zum gesetzeswidrigen Handeln bewegte. Darauf hin wurde in Österreich mehrfach mit massiven Razzias, Telefonüberwachung, Hausdurchsuchungen und Festnahmen gegen unbequeme Tierschutzorganisationen vorgegangen. (interessanter Artikel) Mangels Beweisen einer Straftat werden die Tierschützer nach dem Mafiaparagraph StGB §278a angeklagt, bei dem bereits die Vermutete planung einer illegalen Handlung ausreicht. (interessanter Artikel) Diese Vermutung bestätigt sich nicht. Die Aktivisten werden nach langem Staatsterror, der einigen Angeklagten Haus und Job gekostet hat, frei gesprochen. (interessanter Artikel) Auch in Deutschland werden Tierschutzorganisationen durch Behörden immer wieder daran gehindert, die Bevölkerung darüber auf zu klären was hinter den Mauern der Schlachtbetriebe passiert (interessanter Artikel)
 
01.11.2010: Der neue nicht mikrowellenresistente Personalausweis mit fernauslesbarem RFID Chip zur berührungslosen Überwachung ist da und der Bürger muss auch noch dafür zahlen, obwohl der Pass Eigentum des Landes bleibt. Warum nicht gleich Ohrenmarken wie bei Tieren? (interessanter Artikel)
 
30.09.2010: Polizei geht mit massiver Gewalt, (interessanter Artikel) Wasserwerfern und Schlagstöcken gegen Bürger vor, (interessanter Artikel) die friedlich gegen die Steuergeldverschwendung Stuttgart 21 demonstriert haben (Videos) . Polizeibeamte in Zivil werden immer wieder als taktische Provokateure unter friedliche Demonstranten gemischt, um die Stimmung an zu heizen, mit Steinen und Flaschen zu werfen und sogar Tränengas zu sprühen etc. (interessanter Artikel)
Erstaunlich auch, dass Sonnenbrillen und Mützen etc bei Demonstranten als "Schutzwaffen" gelten, während die viel gefährlichere "Schutzausrüstung" der Polizei (Schlagstock, Helm, Schilde etc) nicht als Waffen angesehn werden. (interessanter Artikel) 11.09.2010: Eine interessante Theorie: Euro- Weltkrise und Weltkriege (BüSo TV)
 
13.02.2010: Justizministerin: "Da Daten anders als Autos oder Handys keine Sachen sind, kann man sie nicht stehlen". Beweist hier wieder einmal jemand seine Inkompetenz oder wurde das Urheberrecht/Datenschutzrecht aufgehoben? (interessanter Artikel)
 
08.12.2009: Das Speichern von IPs und damit auch die Verwendung von Google Analytics, Youtube und anderen Adons wird aus Datenschutzgründen kriminalisiert: (interessanter Artikel) Besucher müssen über den Einsatz fremder Dienste informiert werden (interessanter Artikel) Cookies sind davon jedoch (noch) nicht betroffen.
Update: Jetzt 2014 kommt das erwartete Verbot von Cookies ohne Userzustimmung. Der Erwägungsgrund 66 der Richtlinie besagt jedoch, dass die User ihre Zustimmung über die Einstellung ihres Browsers "Cookies akzeptieren" geben: (interessanter Artikel) Ausserdem gibt es inzwischen andere Tracking Technik wie Flashcookies oder Canvas Fingerprinting, die nicht von den langsamen Mühlen der Politik erfasst werden und die der User nicht umgehen kann (interessanter Artikel)
 
08.09.2009: Die seit dem 20.01.1951 in Deutschland und seit dem 17.07.1987 auch in der DDR abgeschaffte Todesstrafe wird im "Krieg gegen den (nicht vorhandenen) Terror" durch die Hintertüre mit der heimlichen Ratifizierung des Lissabon-Vertrages, gleichzeitig mit einer Qual-Haltungsvorschrift für Tiere, wieder eingeführt. (interessanter Artikel) Durch diesen Vertrag lässt sich mit kleinen Änderungen die Tötung von Bürgern legalisieren, was aber niemanden dazu bewegt auf die Strasse zu gehen.
Die Todesstrafe kann jeden treffen. Seit 1973 wurden in den USA bei 139 zum Tod verurteilte Gefangene nachträglich die Unschuld anerkannt. (interessanter Artikel)
Auch in Deutschland sitzen immer wieder Menschen unschuldig im Knast (interessanter Artikel) In den USA wurden sogar unschuldige Menschen hingerichtet (interessanter Artikel) Fingerabdrücke in 12 Punkten sind nämlich nicht einmalig (3sat Nano)
 
01.09.2009: Die Abwrackprämie bzw das Verschrotten fahrtauglicher Autos zu Lasten der Umwelt ist beendet (3Sat Nano) Ergebniss: Autohersteller in Fernost haben von dem durch deutsche Steuergelder finanzierten Blödsinn profitiert und die deutschen Bürger die den verantwortlichen Politikern geglaubt haben, sind mal wieder die Dummen. (interessanter Artikel)
 
19.03.2009: Herr Schäuble setzt sich für die Speicherung von IPs ein, augenscheinlich mal wieder ohne zu wissen wovon er spricht. (interessanter Artikel)
 
01.02.2009: THC freier Hanf eignet sich besser zur Papierherstellung als Holz und wächst ausserdem schneller nach als abgerodete Wälder. Auf Grund wirtschaftlicher Interessen ist diese nützliche Pflanze jedoch verboten. (interessanter Artikel)
 
05.10.2008: Ab sofort darf die Bundeswehr im eigenen Land gegen die eigene Bevölkerung eingesetzt werden. Gegen den Terrorist Bürger zum Beispiel. Oder gegen anders denkende Parteien. Oder Falschparker. Der Begriff "Krieg" ist in Zeiten von Cyberwar und "Krieg gegen den (nicht vorhandenen) Terror" ohnehin bereits sehr aufgeweicht (interessanter Artikel)
 
08.10.2008: Wer häufig visumpflichtige Ausländer einlädt, fällt künftig auf und wird überwacht. Gab es so etwas ähnliches in Deutschland nicht schonmal??? (interessanter Artikel)
 
30.07.2008: Richter kippt endlich GEZ Pflicht für Internet PC. Warum werden ARD & ZDF nicht einfach wie PayTV verschlüsselt? Ich will auch Geld für meine öffentlich empfangbare Internetseite und zwar von jedem der einen PC oder ein internetfähiges Handy hat: (interessanter Artikel) . Im Internet liefern Google News und viele weitere Dienst ausführlichere Nachrichten. Wer braucht da heutzutage noch die "Öffentlichen"?
 
14.07.08: Alles braucht eine Norm. Die Krümmung von Bananen (EG) Nr. 2257/94 und die Krümmung von Gurken (EWG) Nr. 1677/88.
Wer zu schnell fährt und möglicherweise eine geringe Gefährdung darstellt (99,99% aller Fahrten verlaufen Unfall frei) muss zahlen. Wer jedoch Blut spendet und Leben rettet bekommt dank der EU nichts. (interessanter Artikel)
 
01.01.2008: Die Vorratsdatenspeicherung die alle Bürger unter Generalverdacht stellt, tritt zur "Terrorabwehr" in Kraft. Dabei hätte man ähnliche Anschläge wie in den USA damit auch nicht verhindern können. Die Vorratsdatenspeicherung bietet jedoch tolle Möglichkeiten, normale Bürger die nicht mehr an Lügen der Politiker glauben, zu überwachen (interessanter Artikel) und wird zum Glück am 02. 03. 2010 durch das Bundesverfassungsgericht als Verfassungswidrig und nicht vereinbar mit dem Postgeheimnis erklärt (interessanter Artikel) Machtbesessene Politiker halten jedoch weiterhin an ihrem Überwachungsplan fest (interessanter Artikel)
 
06.07.2007: Programmieren von Sicherheitssoftware wird in Deutschland illegal. Ich nehme meine Freeware vom Netz: (interessanter Artikel)
 
21.06.2007: Forenbetreiber sind für die Inhalte ihrer User und von Spam Robotern verantwortlich. (interessanter Artikel) Betreiber müssen den Inhalt ihres Gästebuchs einmal pro Woche zensieren: (interessanter Artikel)
 
01.03.2007: Die Umweltplakette für Autos kommt...nicht der Umwelt zur Liebe (Besitzer alter Autos müssen nun grosse Umwege um die Umweltzonen fahren) sondern um gute alte Autos wertlos zu machen und auf diese Art mehr neue Fahrzeuge zu verkaufen. Danke an die Lobby der Autoindustrie. (interessanter Artikel) Es ist bewiesen, dass moderne Autos mit Direteinspritzung schädlicher sind als alte Fahrzeuge, die weniger feine Partikel ausstossen (Frontal21)
 
29.10.2004: Die Bevölkerung in Frankreich und den Niederlanden sprechen sich zu Recht gegen den neuen EU Verfassungsvertrag aus. Die unmündige, Deutsche Bevölkerung wird sicherheitshalber nicht gefragt. Die Volksvertreter Machthaber stimmen zu. (interessanter Artikel)
 
18.07.1990: Der Artikel 23, welches den Geltungsbereich des von den Siegermächten erteilten Grundgesetzes enthält, wird aufgehoben. Ein Gesetz ohne Geltungsbereich ist jedoch laut einem Urteil vom Bundesverwaltungsgericht nichtig. Folglich gibt es seit diesem Zeitpunkt keine Bundesrepublik Deutschland mit all ihren Vorschriften mehr. (interessanter Artikel)
 

Selbstbedienungsladen BRD GmbH (Video)
während den Bürgern vorgeworfen wird über ihre Verhältnisse zu leben, (interessanter Artikel) leben deutsche Politiker gemessen an ihrer Leistung tatsächlich weit über ihre Verhältnisse (interessanter Artikel) , halten sich nicht an Verträge (interessanter Artikel) betrügen und belügen die Bevölkerung (interessanter Artikel) und kopieren Doktorarbeiten ohne Folgen. Wehe jedoch Otto Normalbürger parkt einmal im Halteverbot (interessanter Artikel)
 
Ein Hohn gegenüber den Steuerzahlern ist die Tatsache, dass diese fetten Diäten, über die die Politiker natürlich ohne Bürgerabstimmung entschieden haben, auch dann bis zum Lebensende weiter laufen, wenn die betreffenden Herrschaften "keinen Bock" mehr haben. Soetwas nennt sich dann "Ehrensold". Ein Beweis dass solche Leute kein Fünkchen Ehre im Leib haben: (interessanter Artikel) Vorschlag: Die "arbeit" unserer Politiker sollte erfolgsabhängig honoriert werden. Dann wird es weniger neue Schulden und weniger Steuergeldverschwendung geben. (interessanter Artikel)
Es ist wirklich traurig wie teilweise mit der arbeitenden Bevölkerung im geographischen Europa umgegangen wird: (interessanter Artikel)
 

Kleine Gutenachtgeschichte:


Wie jeden Morgen erwacht Herr Spiess (Name geändert), pünktlich um 7:30 Uhr. Mit 5 Minuten auf seinem Hometrainer versucht er seinem Übergewicht Herr zu werden. (interessanter Artikel) Dabei trinkt er mit Sauerstoff angereichertes Wasser in der falschen Annahme er habe Kiemen wie ein Fisch. (interessanter Artikel)
Zum Frühstück in seiner sterilen Küche isst er aktiv Joghurt, der mit Darmbakterien angereichert ist. So etwas muss ja gesund sein. (interessanter Artikel)
 
Dazu gibt es Eier von glücklich eingepferchten Hühnern, so wie gesundes Weissbrot mit einigen Scheiben eines Käses, der im sicherheitsfanatischen Deutschland damit beworben wurde, dass seine Verpackung "sicher wiederverschliessbar" ist. Wenn dass mal kein Qualitätsmerkmal für Käse ist. (interessanter Artikel) Zum Nachtisch gibt es eine fettig leichte Zwischenmahlzeit, für die es sogar eine Auszeichnung gab. (interessanter Artikel)
 
während Herr Spiess seine Zeitung überfliegt, schüttelt er den Kopf. Böse Spekulanten haben nach Beobachtung der politischen Misswirtschaft mit der Pleite Griechenlands gerechnet. So etwas gehört verboten. (interessanter Artikel) Dass sauber wirtschaftende Unternehmen und Politiker die zu ihrem Wort stehen keine Grundlage für Spekulationen bieten, kommt ihm nicht in den Sinn.
 
Dass normale Angestellte hochkant aus ihrer Firma geschmissen werden, nur weil sie beispielsweise vier Maultasche gegessen haben an statt diese weg zu schmeissen, findet Herr Spiess in Ordnung. (interessanter Artikel) Auch dass Milliarden an Steuergeldern ohne Folgen für die Verantwortlichen Politiker für unnötige Bauvorhaben (interessanter Artikel) oder fragwürdige Subventionen ausgegeben werden, ist gut so. Immerhin hat Herr Spiess gerade erst selber davon profitiert, als er seinen zuverlässigen Polo für eine Prämie verschrotten liess, (interessanter Artikel) um sich einen schicken neuen Japaner zu kaufen. (interessanter Artikel) Dieser hat mit seiner Herstellung und seinen vielen unnötigen Extras zwar wesentlich mehr verschiedene Materialien und Energie verbraucht als sein sparsamer Polo, aber die ganze Tauschaktion muss irgendwie trotzdem gut für die Umwelt sein. Schliesslich hat ihm der Verkäufer seines kleinen neuen Flitzers dass ja so gesagt. Wozu also den gesunden Menschenverstand einschalten? (interessanter Artikel)
 
Nicht gut ist jedoch, dass der Nachbar Michel am Fenster vorbei wieder zu schnell mit seinem Fahrrad zur Arbeit fährt und dabei flink einen LKW überholt, der schwerfällig die Strasse entlang rumpelt und die Fensterscheiben zum vibrieren bringt. Warum sollen zwei so unterschiedliche Fahrzeuge unterschiedlich schnell fahren dürfen? Man bräuchte Geschwindigkeitsvorschriften auch für Radfahrer. Immer diese Raser. Sein Blick fällt auf die Uhr an der Wand. Schon 10 Minuten vor 8 Uhr? Schnell faltet Herr Spiess seine Zeitung zusammen und steigt in sein neues Auto, um die 500 Meter zum Amt, wo er das tut was in Deutschland als Arbeit bezeichnet wird, zu fahren. Es eilt. Wie schnell er unterwegs ist interessiert ihn nicht. Da vor dem Gebäude kein Parkplätze mehr frei sind, parkt er in der Nachbarstrasse.
 
Die höchst verantwortungsvolle Aufgabe von Herrn Spiess besteht heute in der Anfertigung eines Vertragsentwurfes zur Stärkung der Kündigungsschutzes in Deutschland. Nebenwirkungen wie die Tatsache dass es damit jungen Leuten erschwert wird überhaupt einen Job zu finden, nimmt er gerne in Kauf. (interessanter Artikel) Schliesslich ist er als Beamter von einem Kündigungsschutz schon seit Jahren überzeugt. Der unnötige Leistungsdruck während der Arbeit entfällt und man kann im Krankheitsfall ruhig mal ein paar Tage länger Zuhause bleiben.
 
Am liebsten wäre Herr Spiess jedoch Politiker. Mit dem Flugzeug von einer Klimakonferenz zur nächsten fliegen und weit über die Verhältnisse zu leben, das wäre doch mal was. Und nach dem Rücktritt winkt dann der unverhältnissmässig fette Ehrensold in Höhe von 199.000 Euro pro Jahr für beliebeige Bundespräsidenten bis zum Lebensende. (interessanter Artikel) So wäre das Leben wenigstens nicht so langweilig.
 
Gegen seine Langeweile schaut sich Herr Spiess am Abend eine Dokumentation der staatlichen Handlanger im Kampf für mehr Frieden auf deutschen Strassen an.
 
In Zeiten in denen ein Ingenieur von Daimler in den Knast muss, weil er vermutlich eine Fahrerin erschreckt hat, die mit ihrem Kleinwagen die linke Spur einer dreispurigen Autobahn blockierte, beweisst der Überwachungsstaat hartes Vorgehen gegen seine Bürger. Es wird sogar darüber nachgedacht, mangels Kontrollmöglichkeiten Bargeld verbieten zu lassen. (interessanter Artikel) Edit: In Griechenland sind Bargeldgeschäfte über 1500 Euro inzwischen verboten. (interessanter Artikel) In Italien darf nur bis 1000 Euro bar bezahlt werden und in Spanien bis 2500 (interessanter Artikel)
 
Da die deutsche Polizei augenscheinlich nichts wichtigeres zu tun hat, macht sie in inakzeptabler Weise in ihren getarnten Zivilfahrzeugen Jagt auf Bürger wie du und ich, um die seit der Säkularisation zusammen mit der Kirche verantwortungslos leergewirtschafteten Staatskassen (interessanter Artikel) auf zu bessern. Jeder ist schuldig und wird so lange gefilmt, bis er einen Fehler macht und beispielsweise zu dicht auf ein dahin schleichendes Fahrzeug auffährt. (interessanter Artikel)
 
Nun schlägt die Falle zu. Auf keinen Fall darf die Beute entkommen. Mit gefährlich hoher Geschwindigkeit rasen die Polizisten die kurvige Strasse entlang. Der Verfolgte beschleunigt ebenfalls. Da... ein unbeteiligtes Auto schert zum Überholen aus. Die Polizisten schalten ihre Hupe ein, fahren extrem dicht auf und signalisieren der erschreckten Fahrerin mit ihrem Fernlicht, dass sie sofort die Spur frei zu machen habe. Weiter geht es. Als wieder ein Verkehrsteilnehmer auf der linken Spur auftaucht, wird dieser kurzerhand rechts überholt. Die Polizei bricht alle Verkehrsregeln und gefährdet damit Unbeteiligte, um wegen ähnlichem Verhalten jemand anders mit dem Führerschein möglicherweise auch den Job zu nehmen. Es scheint jedes Mittel recht. (interessanter Artikel) Notfalls werden auch Opfer in Kauf genommen. (interessanter Artikel) So wie hier, als der Verfolgte schliesslich nach einer Stunde die Kontrolle über sein Fahrzeug verliert und stirbt. (interessanter Artikel) Ein weiterer Verbrecher wurde erfolgreich gestoppt. Herr Spiess schaltet den Fernseher aus und geht zufrieden schlafen.
 
Das Licht am Ende...der entgegenkommende Zug?
Eine Form der staatlichen Abzocke (vorübergehend) gestopt: (interessanter Artikel)
Filme anschaun ist laut Focus in Deutschland nicht illegal: (interessanter Artikel) Die viel bejammerten Schäden der Filmindustrie sind sowieso ein Witz: Niemand würde sich all die Filme die man sich ansieht im Laden kaufen. Man schaut sie sich halt an, weil sie da sind. Wenn sie nicht online wären würde man sie halt nicht anschaun sondern Chatten etc.
 
Anmerkung / Disclaimer
Seit ich mich als Journalist im Ausland aufhalte, beschäftige ich mich ironischer Weise mehr mit deutscher Politik und komme aus dem Kopfschütteln nicht mehr heraus.
Um Sie auch mal in den Genuss des Kopfschüttelns kommen zu lassen, habe ich beschlössen diesen kleinen Blog zu starten. Diese Artikel geben nur (m)eine Meinung wieder, enthalten Ironie und erheben keinen Anspruch auf Fehlerfreiheit. Sämtliche Handlungen sind frei erfunden. Oder doch nicht???



 
  Diese Seite verwendet Cookies bei Nutzung.
X